Categories
Welt

Die tschadische Junta und die Opposition werden ein Abkommen über die Aufnahme nationaler Versöhnungsgespräche unterzeichnen / Artikel

Die tschadische Junta und die Opposition werden eine Vereinbarung zur Aufnahme nationaler Versöhnungsgespräche unterzeichnen

Eine Delegation der tschadischen Militärjunta unter Führung von Mahamat Debi sowie Vertreter von Oppositionsparteien und bewaffneten Rebellengruppen trafen Ende der Woche in Doha ein.

Im Rahmen des Abkommens, das voraussichtlich heute unterzeichnet wird, werden die Junta und die Rebellen die bewaffneten Kämpfe einstellen, während die Regierungen sich verpflichten, die Rebellenführer zu schützen, die an den nationalen Versöhnungsgesprächen teilnehmen werden. Sie sollen am 20. August in der tschadischen Hauptstadt N’Djamena beginnen und in der Ankündigung von Neuwahlen gipfeln.

Tippfehler?

Markieren Sie den Text und drücken Sie Strg+Eingabe um das zu korrigierende Textfragment an die Redaktion zu senden!

Markieren Sie den Text und drücken Sie auf Melde einen technischen Fehler Schaltflächen, um das zu korrigierende Textfragment an die Redaktion zu senden!

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.