Die Ukraine hat Russland am Freitag einen Cyberangriff vorgeworfen

| |

Wegen des Hackerangriffs vom Freitag funktionierten die Webseiten des ukrainischen Außenministeriums und anderer staatlicher Institutionen nicht, der Sekretär des ukrainischen Sicherheitsrates machte die „Spezialisten aus Russland“ für den Angriff auf die Server verantwortlich.

„Alle Beweise deuten darauf hin, dass Russland hinter dem Cyberangriff steckt. Moskau führt weiterhin den hybriden Krieg“, sagte das ukrainische Ministerium.

„(Der Grund) ist nicht nur der Versuch, die Gesellschaft einzuschüchtern, sondern auch die Situation in der Ukraine zu destabilisieren, die Arbeit des öffentlichen Sektors zu stoppen und das Vertrauen der Ukrainer in die Behörden zu beschädigen“, zitierte sie aus dem AFP-Dokument.

Nach Angaben des ukrainischen Geheimdienstes SBU richtete sich der Hackerangriff gegen insgesamt siebzig Websites von Behörden, aber auch von gemeinnützigen Organisationen und anderen Institutionen. Der amerikanische Softwarekonzern Microsoft erklärte in einem Blogbeitrag, der Angriff sei schwerwiegender als zunächst angenommen, und das Ziel des bösartigen Computerprogramms, der sogenannten Malware, sei es eindeutig, die infizierten Systeme herunterzufahren und nicht Lösegeld zu erpressen.

Russland verweigert den Beitritt

Kreml-Sprecher Dmitri Peskow dementierte am Sonntag auf CNN erneut, Moskau habe irgendetwas mit dem Anschlag zu tun.

„Das ist uns damals einfach aufgefallen. Russland steckt nicht hinter den Cyberangriffen“, sagte Kreml-Sprecher Peskow gegenüber CNN. „Die Ukrainer machen Russland für alles verantwortlich, auch wenn das Wetter schlecht ist“, fügte er hinzu.

Der Vorfall ereignete sich zu einer Zeit wachsender Spannungen in der Region, als Russland Zehntausende Soldaten an der Grenze zur Ukraine versammelte. Nur wenige Stunden vor dem Angriff auf Regierungswebsites sagte der ukrainische Botschafter in Washington, Oksana Markarov, gegenüber CBS News, dass die Ukraine Hackerangriffe als möglichen Auftakt für die russische Invasion betrachtet.

Previous

Nasenspray schützt vor allen Varianten von Covid-19

Zwei Männer wegen Gewalt gegen einen 15-Jährigen in Stjørdal angeklagt – NRK Trøndelag

Next

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.