Die Updates für den HomePod und Apple TV sind da ›

Apple hat jetzt auch die neuen Software-Versionen für den HomePod und Apple TV bereitstellt. Die HomePod-Software 16.3 und ebenso tvOS 16.3 lassen sich laden und installieren. Eigentlich hatten wir ja bereits gestern im Zusammenhang mit den Updates für Mac, iPhone und iPad damit gerechnet.

Über die Neuerungen im Zusammenhang mit dem Update für das Betriebssystem des HomePod haben wir ja bereits berichtet. Allem voran wird hier ja der Funktionsumfang des HomePod mini erweitert, indem Apple zwei Jahre nach dessen Vorstellung die darin von Beginn an vorhandenen Sensoren für Temperatur und Luftfeuchtigkeit aktiviert.

Darüber hinaus bringt die neue HomePod-Software die üblichen Leistungsverbesserungen und Fehlerbehebungen sowie Klangoptimierungen insbesondere mit Hinblick auf den neuen großen HomePod und dessen Vorgänger. Der neue HomePod der zweiten Generation wurde ja vergangene Woche von Apple vorgestellt und wird vom 3. Februar an im Handel erhältlich sein.

tvOS 16.3 ebenfalls verfügbar

Homöos 16 3

Ebenfalls jetzt verfügbar ist das Update auf tvOS 16.3. Das Betriebssystem für Apple TV dürfte sich im Zusammenhang mit dem Update in erster Linie um die Unterstützung des neuen HomePod sowie um Fehlerbehebungen kümmern, dazu zählt wohl nicht zuletzt auch die Unterstützung von Apples neuer HomeKit-Infrastruktur.

Newsletter

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.