Die US STOCKS-Wall St kehrt den Kurs um, um nach Kommentaren der WHO höher zu enden

| |

(Für ein Live-Blog an der US-Börse klicken Sie auf oder geben Sie LIVE / in ein Nachrichtenfenster ein.)

* Facebook warnt vor einer Verlangsamung des Umsatzwachstums

* Tesla springt nach dem zweiten Vierteljahresgewinn in Folge

* Rückgang um 0,43%, Anstieg des S & P 500 um 0,31%, Anstieg des Nasdaq um 0,26% (durchgehend neu, aktualisiert Preise, Marktaktivität und Kommentare zum Marktschluss)

Von Chuck Mikolajczak

New York (ots / PRNewswire) – Die US-Aktien erholten sich spät und schlossen am Donnerstag höher, nachdem die Weltgesundheitsorganisation (WHO) das China-Coronavirus als globalen Notfall deklarierte, während die Gewinne ein gemischtes Bild zeigten.

Nachdem die Centers for Disease Control and Prevention den ersten US-amerikanischen Vorfall einer persönlichen Ausbreitung des Virus gemeldet hatten, gab die WHO in den letzten Wochen bekannt, dass ein beispielloser Ausbruch stattgefunden hat, der von einer beispiellosen Reaktion begleitet wurde. Es hieß, es würde nicht empfohlen, den Handel einzuschränken oder nach China zu reisen.

„Der Markt fängt an, dies zu betrachten und zu sagen, dass es irgendwann zu einem Kamm kommen wird und die Nachrichten besser werden“, sagte Art Hogan, Chefstratege bei National Securities in New York.

„Es werden Vorkehrungen getroffen, und das bedeutet, dass es am Ende des Tunnels irgendwann hell wird, wenn der Markt konstruktiv reagiert.“

Die Facebook-Aktie brach um 6,14% ein, nachdem das Social-Media-Unternehmen davor gewarnt hatte, das Wachstum zu verlangsamen, als sein Geschäft auslief, und einen Anstieg der vierteljährlichen Ausgaben meldete.

Der Rückgang belastete den S & P Communication Services Index, der 0,79% verlor. Defensive Sektoren wie Versorger und Basiskonsumgüter, die in Zeiten wirtschaftlicher Unsicherheiten als sicherer gelten, entwickelten sich weiter.

Die wichtigsten US-Aktienindizes befinden sich auf dem Weg zu ihrem Rückgang in der zweiten Woche in Folge, da das Virus den weltweiten Reiseverkehr gestört und mehrere Unternehmen gezwungen hat, ihre Geschäftstätigkeit in China einzustellen.

Der Dow Jones Industrial Average stieg um 124,99 Punkte oder 0,43% auf 28.859,44, der S & P 500 um 10,26 Punkte oder 0,31% auf 3.283,66 und der Nasdaq Composite um 23,77 Punkte oder 0,26% auf 9.298,93.

Die Ertragserwartungen für S & P 500-Unternehmen haben sich langsam verbessert. Laut Refinitiv stieg der Gewinn im vierten Quartal um 0,7%, verglichen mit einem Rückgang von 0,6% zu Beginn der Saison.

Die Microsoft Corp. legte um 2,82% zu, nachdem sie aufgrund des Umsatzwachstums bei Azure Cloud Computing die Erwartungen hinsichtlich des Quartalsergebnisses übertroffen hatte.

Tesla Inc legte um 10,30% zu, nachdem der Hersteller von Elektroautos einen zweiten Quartalsgewinn in Folge verbuchte und die Fahrzeugauslieferungen einen Rekordwert erreichten.

Altria Inc. gab um 4,21% nach, nachdem das Tabakunternehmen eine weitere Belastung von 4 Mrd. USD für seine Investition in Juul Labs Inc. gemeldet hatte. United Parcel Service Inc., ein Paketzustellunternehmen, gab um 6,70% nach, nachdem es einen Gewinn für das gesamte Jahr unter den Schätzungen prognostiziert hatte.

Nach dem Handelsschluss legte Amazon um 10% zu, nachdem der Umsatz im vierten Quartal die Erwartungen übertroffen hatte.

Die rückläufigen Emissionen überwogen an der NYSE um 1,01 zu 1; an der Nasdaq begünstigte ein Verhältnis von 1,32 zu 1 Rückgänge.

Der S & P 500 verzeichnete 48 neue 52-Wochen-Hochs und 14 neue Tiefs. Der Nasdaq Composite verzeichnete 57 neue Hochs und 94 neue Tiefs.

Ungefähr 7,72 Milliarden Aktien wechselten an US-Börsen den Besitzer, verglichen mit 7,54 Milliarden täglich im Durchschnitt der letzten 20 Börsensitzungen. (Bericht von Chuck Mikolajczak Schnitt von Nick Zieminski und David Gregorio)

Previous

Mordfallverdächtiger von Rio Dell in Fargo verhaftet | Verlorene Küste Außenposten

Tabakriese Altria schreibt Milliarden auf Vape-Zigarette Juul | ab Finanziell

Next

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.