Die Wall Street leidet unter Spannungen im Nahen Osten und schwachen Produktionsdaten

| |

(Reuters) – fiel die Wall Street von einem Rekordhoch am Freitag nach einem Luftangriff der US-Irak-ratcheted Spannungen im Nahen Osten, während eine größere als erwartete Kontraktion in diesem Sektor der US-Fertigung wieder Ängste geschürt Wirtschaftswachstum verlangsamt.

DATEI FOTO: Händler arbeiten an der New York Stock Exchange (NYSE) in New York, USA, 2. Januar 2020. REUTERS / Bryan R Smith

Die Nachfrage nach Safe-Haven-Assets stieg als Iran Rache von Präsident Donald Trump autorisierte für die Tötung von Qassem Soleimani, Leiter des Elite-Quds, in einem Luftangriff geschworen.

Die Banken Subsektor .SPXBK fiel um etwa 1%, da die Nachricht abgeschickt Benchmark US-Anleiherenditen US10YT = RR auf den niedrigsten seit Dezember 12. Acht der 11 S & P 500 Sektoren im roten waren, mit nur Sektoren defensive Spiele betrachtet, wie als Immobilien .SPLRCR, Handel höher.

"Die scharfe Eskalation der Spannungen im Zusammenhang mit dem Nahen Osten ist sicherlich ein Motor für die Handelserzählung von US-Aktien", sagte Peter Kenny, Gründer von Kennys Commentary LLC in New York.

„Bedeutet dies, dass die Spannungen weiter zunehmen (und) wird dies die US-Aktienrallye zum Scheitern bringen? Ich denke nicht, aber es lohnt sich, darüber nachzudenken. "

Die drei wichtigsten Aktienindizes waren auf Rekordhöhen am Donnerstag geschlossen, wie frisch monetäre Impulse durch China zu Optimismus der Anleger über den Handel aufgenommen.

Doch am Freitag denting Stimmung zeigten Daten, den Sektor der US-Fertigung im Dezember vertraglich durch die meisten in mehr als einem Jahrzehnt.

Am 12.43 ET, war der Dow Jones Industrial Average .DJI nach unten 173,13 Punkte oder 0,60%, bei 28,695.67, der S & P 500 .SPX sank um 14,10 Punkte oder 0,43% auf 3,243.75. Die Nasdaq Composite .IXIC sank um 33,40 Punkte oder 0,37%, bei 9,058.79.

Safe-Haven-Assets wie Gold stieg nach dem Luftangriff, Aktien der Minenarbeiter Newmont Goldcorp Erhöhung (NEM.N), Kirkland Lake Gold Ltd (KL.N.) Und Barrick Gold Corp (GOLD.N) zwischen 0,3% und 0,8%.

Waffenhersteller Lockheed Martin Corp (LMT.N) und Northrop Grumman Corp (NOC.N) War der größte Schub für den S & P 500-Index mehr als 4% nach dem Luftangriff im Irak zu gewinnen.

Inzwischen sprang Ölpreise um 2%, Aktien der American Airlines Group Inc Eindellung (AAL.O) und Southwest Airlines Co (LUV.N.).

Inzwischen Tesla Inc (TSLA.O) Aktien schlagen einen neuen Rekordhoch nach Schätzungen für Auslieferungen im vierten Quartal zu schlagen.

Bei den rückläufigen Emissionen gab es mehr Fortschritte als bei den Anlegern, die an der NYSE ein Verhältnis von 1,17 zu 1 und an der Nasdaq ein Verhältnis von 1,50 zu 1 erzielten.

Der S & P-Index erfaßt 16 neues 52-Wochen-Hoch und ein neues Tief, während der Nasdaq 45 neue Höchststände aufgenommen und 10 neue Tiefs.

Berichterstattung von Manas Mishra und Medha Singh in Bengaluru; Bearbeiten von Anil D'Silva und Shounak Dasgupta

Unsere Standards:Die Thomson Reuters Trust-Prinzipien.

(tagsToTranslate) USA (t) USA (t) AKTIEN (t) Amerika (t) Wichtige Nachrichten (t) Aktienmärkte (t) In Bangalore (t) Marktberichte (t) Berichte (t) USA

Previous

Was wir über Mirati Therapeutics, Inc. (NASDAQ: MRTX), CEO Pay, denken

Justin Bieber: Neues Lied "Yummy" ab heute erhältlich

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.