Dies ist der Schuldige für den Rückgang des JCI um 1,5 %, jemand hat ARB bekommen

Jakarta, CNBC Indonesien – Die Performance des Composite Stock Price Index (JCI) war in der zweiten Handelssitzung am Freitag (01.07.2022) weiterhin gedrückt.

Um 14:23 WIB fiel der JCI um 1,58 % auf 6.801,94. JCI hatte zuvor in der zweiten Session das psychologische Niveau von 6.800 verlassen.

Handelsdaten zeigten, dass es 428 gab, deren Aktienkurse fielen. Auch mehrere Big-Cap-Aktien wurden durch den heutigen Einbruch des JCI zu Aufsteigern.

Zu den Aktien mit hoher Marktkapitalisierung, die heute Nachmittag einen starken Rückgang des JCI ausgelöst haben, gehören:

  • PT Chandra Asri Petrochemie Tbk (TPIA): -0,83 %
  • PT Bank Rakyat Indonesia Tbk (BBRI): -0,96 %
  • PT Astra International Tbk (ASII): -1,51 %
  • PT Bank Mandiri (Persero) Tbk (BMRI): -3,15 %
  • PT Bukalapak.com Tbk (OFFEN): -4,26 %
  • PT GoTo Gojek Tokopedia Tbk (GOTO): -6,70 %
  • PT Bank Jago Tbk (ARTO): -6,83 %

Schlechte Nachrichten kommen von der US-Börse. Gestern Abend schlossen die drei US-Benchmark-Aktienindizes korrigiert.

Die Indizes Dow Jones und S&P 500 fielen um 0,8 %, während der Nasdaq Composite die Rückgänge mit einer Korrektur von mehr als 1 % anführte.

Im Inland reagierten die Marktteilnehmer auch auf die Veröffentlichung der Inflationsdaten für Juni 2022, die auf Jahresbasis um 4,35 % stiegen.

Die Inflationsrate im Juni war die höchste seit Juni 2017 oder in den letzten 5 Jahren. Die tatsächliche Inflationsrate lag im vergangenen Monat mit rund 4,2 % auf Jahresbasis ebenfalls über der Marktprognose.

[Gambas:Video CNBC]

Nächster Artikel

Nach dem chinesischen Neujahr teilt JCI Fortune! Grün hier geöffnet

(trp/trp)


siehe auch  Capitec Bank offline, sodass Kunden ohne Online-Banking-Dienste bleiben

Newsletter

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.