Dies waren die 13 größten Immobiliengeschäfte von LA im Jahr 2019

| |

Für den High-End-Wohnungsmarkt in Los Angeles war es ein Jahr der Aufwertung. Trophäensiedlungen in begehrten Westside-Taschen haben den Preisrekord der Grafschaft (und des Bundesstaates) zweimal gebrochen, während Märkte wie Hollywood Hills West zeigten, dass im Jahr 2020 große Dinge auf Lager sein könnten, nachdem sie ihren höchsten Umsatz seit etwa einem Jahrzehnt verzeichnet hatten.

Laut Property Shark haben mehr als 30 der umsatzstärksten Einfamilienhäuser 2018 die Marke von 20 Millionen US-Dollar überschritten. Darunter befanden sich sechs Umsätze nördlich von 70 Mio. USD und drei Umsätze von 100 Mio. USD oder mehr. Hier sehen Sie den größten Umsatz des Jahres in LA County.

150 Millionen Dollar – Bel-Air

Das legendäre Chartwell-Anwesen des verstorbenen Univision-Gründers wurde einst für 350 Millionen US-Dollar angeboten A. Jerrold Perenchio im Dezember an Medienerbe verkauft Lachlan Murdoch für 150 Millionen Dollar – ungefähr 57% Rabatt auf den ursprünglichen Preis. Die neunstellige Transaktion zählte jedoch zu den höchsten Preisen, die je für ein Haus in den Vereinigten Staaten gezahlt wurden, und eine neue Hochwassermarke für Kalifornien.

Das von den Fernsehzuschauern als "The Beverly Hillbillies" bezeichnete französische Schloss im neoklassizistischen Stil im Stil von Sumner Spaulding befindet sich auf einem 1,6 Hektar großen Grundstück inmitten von gepflegten Gärten, einem Tennisplatz, einem 30 m langen Swimmingpool und einem Poolhaus. Ein separates Gästehaus wurde vom bekannten Architekten Wallace Neff entworfen.

Der Deal wurde auch in der ehemaligen Wohnung von Präsident Reagan und seiner Frau Nancy gehandelt, die sich hinter dem Hauptgrundstück befindet.

Drew Gitlin und Susan Gitlin von Berkshire Hathaway Homeservices California Properties; Drew Fenton, Gary Gold und Jeff Hyland von Hilton & Hyland; und Joyce Rey, Jade Mills und Alexandra Allen von Coldwell Banker Global Luxury waren die Listing Agents. Fenton vertrat auch den Käufer.

119,75 Millionen US-Dollar – Holmby Hills

Formel-1-Erbin Petra Ecclestone hielt den Preisrekord für L.A. County und Kalifornien für etwa fünf Monate, nachdem das 56.500 Quadratmeter große Mega-Herrenhaus Manor im Juli für 119,75 Millionen US-Dollar verkauft worden war.

Das Herrenhaus wurde ursprünglich für den Produzenten Aaron Spelling und seine Frau Candy Spelling gebaut und befindet sich auf einem 4,7 Hektar großen Grundstück, auf dem einst der Schlagersänger Bing Crosby zu Hause war.

Die Residenz befindet sich in einem riesigen Foyer und verfügt über 123 Zimmer, darunter 14 Schlafzimmer und 27 Badezimmer. Zu den Einrichtungen zählen ein Friseursalon und ein Massagesalon, ein Nachtclub mit einem eigenen Aquarium und ein Solarium. Im Untergeschoss befindet sich eine einspurige Kegelbahn.

Im Freien finden Sie auf dem gepflegten Gelände Rosengärten, Obstgärten, Statuen, Springbrunnen und Koiteiche. Ein Pool, ein Spa und ein Tennisplatz befinden sich ebenfalls auf dem Grundstück.

Ecclestone kaufte das Anwesen vor acht Jahren für 85 Millionen US-Dollar von Candy Spelling. Sie wohnt jetzt in Brentwood.

Die Notierung wurde von drei Maklern durchgeführt: Kurt Rappaport und Daniel Dill von der Westside Estate Agency, Jade Mills von der Coldwell Banker Residential Brokerage und David Parnes und James Harris von der Agency. Jeff Hyland von Hilton & Hyland vertrat den Käufer.

100 Millionen Dollar – Malibu

Ron Meyer, der Entertainment-Manager und Talent-Agent, der die Creative Artists Agency mitbegründet hat und jetzt stellvertretender Vorsitzender von NBCUniversal ist, verkaufte seine Anlage im August für 25 Millionen US-Dollar weniger als der Preisvorstellung von 125 Millionen US-Dollar.

Das Gelände, das über eine lange, geschlossene Auffahrt erreicht wird, liegt auf einem über zwei Hektar großen Kliff mit Blick auf den Ozean und gehörte einst Motown Records-Gründer Berry Gordy. Neben einem auffälligen Haupthaus im modernen Stil umfasst das Anwesen zwei Gästehäuser, einen Nord-Süd-Tennisplatz und ein Kurhaus. Eine Treppe am Rande des Grundstücks führt zum Sandstrand.

Das Haupthaus, entworfen vonCharles Gwathmey, verfügt über hoch aufragende Glaswände, hohe Decken und Fenster im Hinterzimmer. Zu den Wohnräumen gehören eine zweistöckige Bibliothek, ein Fitnessstudio und ein Heimkino. Es gibt sechs Schlafzimmer und 7,5 Badezimmer auf fast 13.700 Quadratmetern.

Trotz des neunstelligen Verkaufspreises ist unklar, wie viel Meyer in den Deal gesteckt haben könnte. Seit 2014 hat die Exekutive mehrere Hypothekendarlehen in Höhe von über 100 Mio. USD aufgenommen, darunter mehr als 84 Mio. USD von Hankey Capital, der von einem lokalen Milliardär geführten InvestmentgesellschaftDon Hankey.

Meyer erwarb das Grundstück in den 1990er Jahren von seinem CAA-Gründungspartner Michael Ovitz, berichtete The Times.

Kurt Rappaport von Westside Estate Agency vertrat sowohl Käufer als auch Verkäufer, eine Gesellschaft mit beschränkter Haftung.

ron_meyer_map_20190930 (1) .png

Im August verkaufte der stellvertretende Vorsitzende von NBCUniversal, Ron Meyer, sein Anwesen am Meer in Malibu für 100 Millionen US-Dollar oder 25 Millionen US-Dollar weniger als der geforderte Preis.

(NearMap)

94 Millionen Dollar – Bel-Air

Handtaschenmogul wurde zum spekulativen Entwickler Bruce Makowsky verkaufte seine zeitgenössische Tour de Force – eine 38.000 Quadratmeter große Ausstellung, die er "Milliardär" nennt – im November für 62,4% weniger als sein ursprünglicher Verkaufspreis von 250 Millionen US-Dollar.

Das grandiose Herrenhaus, das auf einem 1 Hektar großen Grundstück gebaut wurde, auf dem Michael Strahan einst ein Zuhause hatte, wurde zu Amerikas teuerstem Angebot, als es Anfang 2017 auf den Markt kam. Es war vor dem Verkauf bei 150 Millionen US-Dollar gelistet.

Mit vier Stockwerken, drei Küchen, fünf Bars und einer mit Louis Vuitton ausgestatteten Kegelbahn spart die Mega-Villa keine Kosten. Das Kino ist mit 40 Sitzplätzen ausgestattet, und ein Süßigkeitenraum ist randvoll mit mit Süßigkeiten gefüllten Zylindern gefüllt. Zwei Weinkeller sind mit Hunderten Flaschen Champagner und anderen erlesenen Weinen gefüllt.

Drei Terrassenebenen schaffen zusätzliche 17.000 Quadratmeter Wohnraum im Freien. Neben dem Pool befindet sich eine motorisierte Filmleinwand.

Branden und Rayni Williams von Hilton & Hyland und Shawn Elliott von Nest Seekers International Realty hielten die Notierung. Ben Bacal von Revel Real Estate vertrat den Käufer.

75 Millionen US-Dollar – Bel-Air

Ardie TavangarianDer Gründer des in Los Angeles ansässigen Design- und Entwicklungsunternehmens Arya Group verkaufte im Juli einen zeitgenössischen Schauplatz für 13 Millionen US-Dollar weniger als der geforderte Preis.

Das dreistöckige Herrenhaus wurde in diesem Jahr fertiggestellt und verfügt über eine Wohnfläche von 25.000 Quadratmetern, 20.000 Quadratmeter Außenterrassen, eine 40 Fuß lange Feuerstelle und eine Dachterrasse. Es gibt neun Schlafzimmer und 15 Badezimmer, darunter ein Hauptflügel mit zwei benutzerdefinierten Umkleidekabinen.

Eine ausstellungsraumartige Glasgarage verfügt über einen Fahrstuhl zum Stapeln von Fahrzeugen. Zu den weiteren Annehmlichkeiten zählen ein Kino, ein Kunststudio und ein Spa mit mehreren Räumen.

Der Blick reicht vom Stadtbild bis zum Meer.

Branden Williams, Rayni Williams, Jeff Hyland und Judy Feder von Hilton & Hyland waren die Listing Agents. Jon Grauman und Mauricio Umansky von der Agentur vertraten den Käufer.

la-fotos-handouts-fi-hp-top-sales-822sarbonne181-18083093

In Bel-Air wurde der 25.000 Quadratmeter große Zeitgenosse – mit 20.000 Quadratfuß Terrassen und einer vertikalen Garage – im Juli für 75 Millionen US-Dollar verkauft.

(Simon Berlyn)

la-fotos-handouts-fi-hp-top-sales-822sarbonne181-18083093

In Bel-Air wurde der 25.000 Quadratmeter große Zeitgenosse – mit 20.000 Quadratfuß Terrassen und einer vertikalen Garage – im Juli für 75 Millionen US-Dollar verkauft.

(Simon Berlyn)

72,5 Millionen Dollar – Beverly Hills

Uber Mitbegründer Garrett CampNach dem Börsengang seines Unternehmens wurden im Juni 72,5 Millionen US-Dollar für ein neu erbautes Beverly Hills-Herrenhaus ausgegeben.

Details und Fotos des Anwesens sind rar, aber Satellitenbilder und Aufzeichnungen zeigen, dass das Anwesen eine 12.119 Quadratmeter große Residenz mit sieben Schlafzimmern und einem neu hinzugefügten Gästehaus umfasst.

Das Anwesen, das mehr als einen Hektar in der Trousdale-Sektion umfasst, handelte zuvor im Jahr 2014 für 13,7 Millionen US-Dollar – keine schlechte Rendite für die Entwickler.

Im Garrett Camp in Beverly Hills zu Hause

Garrett Camp, Mitbegründer von Uber, war im Juni mit dem Erwerb eines 72,5-Millionen-Dollar-Anwesens in Beverly Hills, Trousdale, aus dem Handel gekommen.

(NearMap)

45 Millionen US-Dollar – Bel-Air

Ein von den Architekten von Tag Front entworfener Acker-Plus-Grundbesitz wurde im Mai für 3 Millionen US-Dollar weniger verkauft als der geforderte Preis. Der Käufer, eine Gesellschaft mit beschränkter Haftung, die an eine in Saudi-Arabien ansässige Person gebunden ist, zahlte ebenfalls 7,2 Millionen US-Dollar für eine benachbarte Immobilie.die modernistische Hammerman Residenz entworfen von Richard Neutra.

Das größere Anwesen, das in diesem Jahr fertiggestellt wurde, bietet 20.000 Quadratmeter polierte Wohnfläche, einen Tennisplatz und eine Garage für 12 Autos. Entlang des Grundstücks verläuft ein geschwungener Nullrandpool mit einem Baja-Deck und einem Wellnessbereich. Die Aussicht reicht vom Getty Museum bis zum Meer.

Das mehrstöckige Herrenhaus ist mit portugiesischem Kalkstein, Kalkutta-Marmor und Glaswänden verkleidet und verfügt über sieben Schlafzimmer, 10 Badezimmer, einen Weinkeller und ein Heimkino mit 20 Sitzplätzen. Ein schwimmender Kamin halbiert den offenen Gemeinschaftsbereich, in dem sich eine Wet-Bar befindet.

Ein separater Wellnesstrakt beherbergt eine Sauna, ein Dampfbad und eine Badewanne.

Das Anwesen, einst Standort eines von John Byers entworfenen traditionellen Hauses, wechselte vor sechs Jahren für 7,45 Millionen US-Dollar den Besitzer.

Branden Williams und Rayni Williams von Hilton & Hyland waren die Listing Agents. Florence Mattar von Coldwell Banker Residential Brokerage vertrat den Käufer.

Top Verkäufe | 45 Millionen US-Dollar - Bel-Air

Eine mit einem Saudi-Araber verbundene Gesellschaft mit beschränkter Haftung zahlte 45 Millionen US-Dollar für diese Bel-Air-Villa. Das Haus hat 20.000 Quadratmeter Wohnfläche, einen Tennisplatz und eine Garage für 12 Autos.

(Simon Berlyn)

42,75 Millionen US-Dollar – Beverly Hills Post Office

Eine mehrstöckige Villa, die von einem Private-Equity-Investor und Lifestyle-Unternehmer entwickelt wurde Max Fowles-Pazdro verkauft im Oktober an eine Gesellschaft mit beschränkter Haftung für 3,75 Millionen US-Dollar weniger als der geforderte Preis.

Das 24.000 Quadratmeter große Herrenhaus befindet sich hinter künstlerischen Toren und verfügt über fünf Küchen, zwei Weinkeller, acht Schlafzimmer, elf Badezimmer und sieben Gästetoiletten. Gipswände, Eichenböden mit Chevron-Muster sowie Tapeten aus Seide und Kaschmir gehören zu den Innendetails. Ein biometrischer Fingerabdruckleser wird zum Entriegeln der schwenkbaren Vordertüren verwendet.

Das Herrenhaus befindet sich auf einem 43.000 Quadratmeter großen Grundstück, auf dem der verstorbene Poet-Songwriter-Sänger Rod McKuen einst ein Zuhause hatte. Ein Nullrand-Swimmingpool, ein Freilufttheater, ein Boccia-Platz und Gärten bilden die Außenanlage.

Stephen Resnick und Jonathan Nash von Hilton & Hyland waren die Listing Agents. Patrick Fogarty, ebenfalls bei Hilton & Hyland, vertrat den Käufer.

42,5 Millionen Dollar – Beverly Hills

Von den Prominenten waren 2019 keine zwei aktiver als der mit einem Grammy ausgezeichnete Musiker Adam Levine und Emmy-Gewinner Talkshow-Moderator Ellen DeGeneres. Und so war es passend, als die beiden A-Listener zusammenkamen, um im Mai einen Immobilienvertrag mit Levine und Frau abzuschließen Behati Prinsloo verkaufte ihre Beverly Hills nach Hause an DeGeneres und Frau Portia de Rossi für 42,5 Millionen Dollar.

Das 1933 erbaute Haus im traditionellen Stil gehörte einst dem Schöpfer von „Will & Grace“, Max Mutchnick, und vor ihm dem Tennisstar Pete Sampras und der Schauspielerin Bridgette Wilson.

Etwa 10.000 Quadratmeter renovierte Wohnfläche umfassen zwei Küchen, mehrere Wet Bars, einen Vorführraum und ein Fitnessstudio. Insgesamt fünf Schlafzimmer und 12 Bäder umfasst ein separates Gästehaus.

Draußen auf dem Areal befindet sich eine Pflastersteinterrasse mit einem eingebauten Grill und einer Feuerstelle. Ein ovaler Pool befindet sich unter der Terrasse. Es gibt auch einen Tennisplatz und ein Putting Green.

Kurt Rappaport vom Westside Estate Agency übernahm beide Geschäfte.

Levine und Prinsloo kauften das Haus im Jahr 2018 für 33,9 Millionen US-Dollar. Anfang dieses Jahres kaufte das Ehepaar die ehemaligen Pacific Palisades von Gregory Peck und Brian Grazer für 31,95 Millionen US-Dollar von Ben Affleck und Jennifer Garner.

39,865 Mio. USD – Bel-Air

Bel-Air verzeichnete im Januar seinen ersten großen Verkaufsrekord, als eine Gesellschaft mit beschränkter Haftung daran gebunden war Ross Perot Jr. kaufte ein Anwesen in einem Geschäft, das außerhalb des Marktes abgeschlossen wurde, gemäß Quellen, die nicht befugt waren, das Geschäft öffentlich zu kommentieren.

Das rund 1,4 Hektar große Anwesen konzentriert sich auf ein klassisches Haus im traditionellen georgianischen Stil mit einer Fläche von über 7.000 Quadratmetern. Das zweistöckige Haus, das vom ehemaligen Innenarchitekten des Weißen Hauses, Michael S. Smith, entworfen wurde, verfügt über sechs Schlafzimmer, sieben Badezimmer, eine vom Land inspirierte Kochküche und einen Master-Flügel.

Das Haupthaus auf dem Gelände wird von einem beleuchteten Tennisplatz, einem Swimmingpool und einem Autoplatz begleitet. Ein Gästehaus mit 2 Schlafzimmern befindet sich in der Nähe des Pools.

Ross Perot Jr.s Bel-Air-Nachlass

Das Haus im traditionellen georgianischen Stil befindet sich auf einem 1,4 Hektar großen Grundstück in Bel-Air.

(NearMap)

35,5 Millionen US-Dollar – Hollywood Hills West

Im Dezember fand in Hollywood Hills West der größte Hausverkauf seit 2012 statt, als ein modernes Herrenhaus von einem Entwickler gebaut wurde Jeff Thomas für 35,5 Millionen US-Dollar verkauft, nach einem Preis von 43,9 Millionen US-Dollar.

Das hochmoderne Haus erstreckt sich über drei Stockwerke und bietet Luxus von innen und außen. Automatisierte Glaswände öffnen sich nach außen, wo ein 50 Meter langer Infinity-Pool in einem Wasserfall endet, der in einen Atriumgarten übergeht.

Auf einer Fläche von 20.000 Quadratmetern mit strahlendem Wohnraum erwarten Sie maßgefertigte Beleuchtungskörper und eine elegante Designpalette aus Glas, Fliesen, Holz und Stein. Ein riesiges Innen-Außen-Wohnzimmer, ein formelles Esszimmer, eine Kochküche und ein geräumiges Büro gehören zu den Wohnräumen. Zu den weiteren Annehmlichkeiten zählen ein Weinkeller, ein Glasaufzug und ein Wellnesscenter.

Eine Reihe von Terrassen umgibt einen Außenpool und tritt durch verschwindende Glaswände aus. Neben dem Pool erhebt sich ein 2 Meter langer Fernseher aus dem Boden.

Jason Oppenheim von der Oppenheim Group und James Harris und David Parnes von der Agency waren die Listing Agents.

34,65 Millionen US-Dollar – Beverly Hills

Eyemart Express Gründer Doug Barnes und seine Frau, Mollyverkauften ihre zeitgenössische Villa an eine Gesellschaft mit beschränkter Haftung für etwa 20 Millionen US-Dollar weniger als der ursprüngliche Preis von 55 Millionen US-Dollar.

Das mehrstöckige Haus, das 2014 nach Spekulationen erbaut wurde, befindet sich hinter Toren auf einem etwa 1 Hektar großen Grundstück. Etwa 14.200 Quadratmeter Wohnfläche umfassen sieben Schlafzimmer, 11 Badezimmer und 11 Kamine. Allein die Mastersuite misst etwa 3.200 Quadratmeter und verfügt über drei Kamine.

Ein Spielzimmer / Heimkino verfügt über Sitzreihen und benutzerdefinierte Beleuchtung. Eine Weinwand befindet sich hinter raumhohen Glastüren vor dem Essbereich.

Auf dem angelegten Grundstück befinden sich ein Salzwasserpool, eine Cabana und eine Liegewiese. Nachts wird der Außenbereich mit einem computergesteuerten Wasserfall und einer Lichtshow zum Leben erweckt.

Ginger Glass von Coldwell Banker Residential Brokerage war der Listing Agent. Jimmy Heckenberg von Rodeo Realty vertrat den Käufer.

Das ehemalige Haus von Doug Barnes in Beverly Hills

Das ehemalige Beverly Hills-Anwesen von Eyemart Express-Gründer Doug Barnes war eines von zwei Häusern, die im April für 30 Millionen US-Dollar verkauft wurden.

(NearMap)

33,5 Millionen US-Dollar – Brentwood

Co-Chairman von Oaktree Capital Management Bruce Karsh, der im vergangenen Jahr 68,822 Millionen US-Dollar für das Holmby Hills-Anwesen des verstorbenen Paramount Pictures-Vorsitzenden und -Vorstandsvorsitzenden Brad Gray gezahlt hatte, verkaufte sein Haus am Oakmont Drive im April an eine Gesellschaft mit beschränkter Haftung für 8,5 Millionen US-Dollar weniger als der geforderte Preis.

Auf einem 2 Hektar großen Grundstück befindet sich das mit einem Gatter versehene Anwesen in einem ursprünglichen Haus im georgianischen Regency-Stil aus dem Jahr 1940. Das klassische zweistöckige Gebäude wurde vom Architekten James Dolena entworfen und verfügt über Holzböden mit Fischgrätenmuster, korinthische Säulen und einen Eingangsbereich mit einer geschwungene Treppe.

Insgesamt sechs Schlafzimmer und neun Badezimmer befinden sich auf 8.617 Quadratmetern Wohnfläche, die vom ehemaligen Innenarchitekten des Weißen Hauses, Michael Smith, entworfen wurden. In der offenen Küche, die sich an das Familienzimmer und die Frühstücksecke mit Gartenblick anschließt, taucht eine massive Dachlaterne den Raum in Tageslicht.

Die Unterkunft verfügt auch über einen ovalen Pool, ein Kunststudio, ein Personalquartier und einen Racquetballplatz.

Linda May von Hilton & Hyland war der Listing Agent. Fred Bernstein vom Westside Estate Agency vertrat den Käufer.

Top Verkäufe | 33,5 Millionen Dollar - Brentwood

Das von dem Investor Bruce Karsh verkaufte Anwesen Oakmont Drive konzentriert sich auf ein Haus im georgianischen Regency-Stil von 1940, das vom Architekten James Dolena entworfen und vom ehemaligen Innenarchitekten des Weißen Hauses, Michael Smith, entworfen wurde.

(Simon Berlyn)

Previous

Entgiftung nach den Ferien mit Farro-Salat

Stellen Sie eine Vision und einen Fokus ein

Next

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.