Diese 6 Medikamente können die Leberfunktion schädigen, die letzte Zahl gilt als gesund

| |

Wird geladen…

Bestimmte Medikamente können bei übermäßigem Konsum die Leberfunktion schädigen. FDA Foto/ Doc

JAKARTA Leber auch bekannt als die Leber ist eines der Organe des Körpers, das für die Erhaltung der Gesundheit wichtig ist. Dieses Organ ist dafür verantwortlich, alles zu filtern, was Sie essen, von Lebensmitteln bis hin zu Medikamenten. Die Leber reinigt Ihren Körper von Giftstoffen, wählt Nährstoffe zur Speicherung aus, baut Fette ab und reguliert den Blutzucker.

Bestimmte Medikamente können die Leberfunktion beeinträchtigen. Enthält einige verschreibungspflichtige Medikamente und Arzneimittel die häufigsten, können Ihre Leber schädigen und Krankheiten wie arzneimittelinduzierte Hepatitis verursachen. Wie von Healthgrades zitiert, sind hier einige der häufigsten Medikamente, die die Leber schädigen können:

1. NSAIDs und Analgetika

Over-the-counter Schmerzmittel und Fiebersenker, einschließlich NSAIDs (nichtsteroidale Antirheumatika) und Analgetika, können die Leber schädigen. Dieses Arzneimittel kann eine toxische Hepatitis verursachen, was bedeutet, dass sich Ihre Leber durch die Substanz, die Sie einnehmen, entzündet.

Schmerzmittel und Fiebersenker, die die Leber schädigen können, umfassen Paracetamol (Tylenol), Ibuprofen (Motrin, Advil), Naproxen (Aleve) und Aspirin , insbesondere bei Einnahme mit Alkohol. Beschränken Sie rezeptfreie Schmerzmittel und nehmen Sie sie nur nach Anweisung ein.

Ihre Leber kann sich erholen, wenn Sie die Einnahme des Medikaments abbrechen, das den Schaden verursacht hat, aber wenn es schwerwiegend ist, kann es zu Narbenbildung (Zirrhose) und Leberversagen führen.

2. Antibiotika

Diese 6 Medikamente können die Leberfunktion schädigen, die letzte Zahl gilt als gesund

.

Previous

Kommissar in Unordnung: Inter wertet diesmal eine Beschwerde bei der FIGC-Staatsanwaltschaft aus

Sieg! England wirft Corona-Zugangspass in den Müll: „Mit Omicron jetzt nicht mehr benötigt“

Next

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.