Dieses schulwissenschaftliche Experiment wird Sie dazu bringen, sich die Hände zu waschen

| |

<p class = "Leinwand-Atom Leinwand-Text Mb (1,0em) Mb (0) – sm Mt (0,8em) – sm" type = "text" content = "Bei Kälte und & nbsp;Grippe-SaisonAuf uns warten ein paar GrundschulkinderLehrerentschied sich für ein hygienewissenschaftliches Experiment, von dem sie hofften, dass es die Schüler ermutigen würde, sich die Hände zu waschen und weniger Keime zu verbreiten. Die Ergebnisse waren augenöffnend. "Data-reactid =" 22 "> Mit der Erkältungs- und Grippesaison beschlossen einige Grundschullehrer, ein Experiment in den Hygienewissenschaften durchzuführen, von dem sie hofften, dass es die Schüler ermutigen würde, sich die Hände zu waschen und weniger zu verbreiten Die Ergebnisse waren augenöffnend.

<p class = "Leinwand-Atom Leinwand-Text Mb (1.0em) Mb (0) – sm Mt (0.8em) – sm" type = "text" content = "„ Wir haben dieses letzte Mal ein wissenschaftliches Projekt in der Klasse durchgeführt Als die Grippesaison begann, begann ein Monat. “Jaralee Metcalf, eine Verhaltensspezialistin bei & nbsp;Entdeckung GrundschuleIn Idaho Falls schrieb Idaho in einem Facebook.Post, die seitdem mit mehr als 64.000 Anteilen viral geworden ist. „Wir haben frisches Brot genommen und es angefasst. Wir haben eine Scheibe unberührt gemacht. Einer mit ungewaschenen Händen. Eine mit Händedesinfektionsmittel. Eine mit gewaschenen Händen mit warmem Wasser und Seife. Dann haben wir beschlossen, ein Stück auf all unseren Klassenzimmer-Chromebooks zu reiben. “Außerdem hat die Schule normalerweise ihre Computer bereinigt, dies jedoch nicht für dieses Experiment getan. Data-reactid =" 23 ">„ Wir haben letzten Monat ein wissenschaftliches Projekt im Unterricht durchgeführt als die Grippesaison begann “, schrieb Jaralee Metcalf, Verhaltensspezialist an der Discovery Elementary School in Idaho Falls, Idaho, in einem Facebook-Post, der seitdem mit mehr als 64.000 Anteilen viral geworden ist.„ Wir haben frisches Brot genommen und es angefasst Wir haben eine Scheibe unberührt gemacht, eine mit ungewaschenen Händen, eine mit Händedesinfektionsmitteln, eine mit gewaschenen Händen mit warmem Wasser und Seife. Dann haben wir beschlossen, ein Stück auf all unsere Chromebooks im Klassenzimmer zu reiben. t für dieses Experiment.

Jede Scheibe reines Weißbrot, die am selben Tag aus demselben Brot entnommen wurde, wurde in einen Ziploc-Beutel mit Gefrierfach gegeben und versiegelt. Aufgrund von Konservierungsmitteln warteten sie drei bis vier Wochen auf die Ergebnisse und stellten fest, dass die meisten Brotscheiben voller Schimmel waren. "Das ist so widerlich !!!", schrieb Metcalf. Es gab jedoch zwei Ausnahmen: Das Brot, das nicht berührt worden war, und das Brot, das von mit Wasser und Seife gewaschenen Händen berührt wurde, sahen gut aus.

Wie haben die Schüler reagiert, als sie die meist schimmeligen Ergebnisse sahen?

"Die Kinder waren beide schockiert und erleuchtet!", Erzählt Metcalf Yahoo Lifestyle. Noch wichtiger ist, dass sich der überraschende naturwissenschaftliche Unterricht positiv auf die Hygiene der Schüler ausgewirkt hat. "Sie haben ihre Handwaschgewohnheiten geändert", teilt sie.

<p class = "Leinwand-Atom Leinwand-Text Mb (1,0em) Mb (0) – sm Mt (0,8em) – sm" type = "text" content = "Carl P. Borchgrevink, PhD, Direktor der John and Becky Duffey-Fakultät für Krankenhauswesen an der Michigan State University, erklärt Yahoo Lifestyle, dass das Experiment eine großartige Idee ist. „Ich denke, das ist eine großartige Methode, um Schülern und Erwachsenen die Wichtigkeit des Händewaschens beizubringen. Typischerweise sehen die Menschen keine eindeutigen Hinweise auf die Keime, die sie mit sich führen. Dieses Experiment lieferte hervorragende visuelle Hinweise! Darüber hinaus werden die Studenten darüber informiert, wie Forschung betrieben werden kann. "" Data-reactid = "29"> Dr. Carl P. Borchgrevink, Direktor der John and Becky Duffey-Fakultät für Krankenhauswesen an der Michigan State University, teilt Yahoo Lifestyle dies mit Das Experiment ist eine großartige Idee. „Ich denke, dies ist eine großartige Methode, um Schülern und Erwachsenen die Wichtigkeit des Händewaschens beizubringen. Normalerweise sehen die Menschen keine eindeutigen Beweise für die Keime, die sie mit sich führen. Dieses Experiment lieferte hervorragende visuelle Hinweise! informiert die Studierenden auch darüber, wie Forschung betrieben werden kann. “

Metcalf, die sich in ihrem Facebook-Beitrag als „jemand, der krank und müde ist, krank und müde zu sein“ beschrieb, wollte, dass die Schüler verstehen, warum das Reinigen Ihrer Hände notwendig ist. "Händewaschen ist wichtig, da die Ausbreitung von Krankheiten zu dieser Jahreszeit besonders bei Schülern und Lehrern so hoch ist", sagt sie gegenüber Yahoo Lifestyle. „Ich bin es leid, meine Familie krank zu machen. Ich hoffe, die Kinder waschen sich nicht nur weiterhin die Hände, sondern ich hoffe, dass die Eltern lernen, ihre Kinder zu Hause zu halten, wenn sie krank sind, nachdem sie gesehen haben, wie leicht sich Krankheiten durch Keime ausbreiten! “

Borchgrevink ist damit einverstanden und erklärt Yahoo Lifestyle: „Unsere Hände sind das perfekte Gerät, um Keime zu verbreiten und aufzunehmen.“ Dies erklärt, dass es einfach ist, Bakterien, die die Leute nicht sehen, „von den Waschbecken / Wasserhähnen, vom Türknauf und von aufzusammeln Jede Oberfläche, die sie danach berühren, wie Tischplatte, Arbeitsplatte, Geländer, Türknauf, Sitzlehne usw. “, fügt er hinzu.„ Ohne nachzudenken, führen wir unsere Hände oft vor den Mund, um nach dem Essen usw. zu kratzen Sie haben eine Oberfläche, ein Objekt oder ein Tier berührt, die / das möglicherweise mit Bakterien beladen ist, und können dadurch unerwünschte Bakterien hinzufügen. “

<p class = "Leinwand-Atom Leinwand-Text Mb (1.0em) Mb (0) – sm Mt (0.8em) – sm" type = "text" content = "Neugierig, das Brotexperiment zu Hause auszuprobieren? Metcalf & nbsp ;Einen Link geteilt& nbsp; ins CS Mott Kinderkrankenhaus in Michigan, wo gezeigt wird, wie das Forschungsprojekt zur Händehygiene durchgeführt wird. "data-reactid =" 32 "> Neugierig, das Brottexperiment zu Hause auszuprobieren? Metcalf hat einen Link zum CS Mott Kinderkrankenhaus in Michigan geteilt , das zeigt, wie das Projekt Handhygiene-Wissenschaft durchgeführt wird.

<h2 class = "Leinwand-Atom-Leinwand-Text Mb (1.0em) Mb (0) – sm Mt (0.8em) – sm" type = "text" content = "Der beste Weg, die Hände sauber zu halten"data-reactid =" 33 ">Der beste Weg, die Hände sauber zu halten

<p class = "Leinwand-Atom Leinwand-Text Mb (1.0em) Mb (0) – sm Mt (0.8em) – sm" type = "text" content = "Die meisten Menschen – nicht nur Kinder – sind es nicht Gute Arbeit beim Händewaschen leisten. A 2013 & nbsp;Studie& nbsp; von mehr als 3.700 Personen, angeführt von Borchgrevink, stellten fest, dass nur fünf Prozent der Personen ihre Hände gut genug waschen, um tatsächlich Keime zu töten, nachdem sie das Badezimmer benutzt hatten (und 10 Prozent wuschen ihre Hände überhaupt nicht, mit & nbsp;Männer& nbsp; die schlimmsten Straftäter sein). Der "beste" Weg, um Keime abzutöten, laut der & nbsp;Zentren für die Kontrolle und Prävention von Krankheiten& nbsp; (CDC) ist es, die Hände nass zu machen und sie dann mit Seife und warmem oder kaltem Wasser zu waschen (beides ist in Ordnung). Achten Sie darauf, die Hände 20 Sekunden lang zu waschen und zu schrubben, was dem zweimaligen Singen von „Happy Birthday“ entspricht. "Data-reactid =" 34 "> Die meisten Menschen – nicht nur Kinder – leisten keine großartige Arbeit Eine 2013 von Borchgrevink durchgeführte Studie mit mehr als 3.700 Menschen ergab, dass nur fünf Prozent der Menschen ihre Hände gut genug waschen, um tatsächlich Keime zu töten, nachdem sie das Badezimmer benutzt haben (und 10 Prozent haben ihre Hände überhaupt nicht gewaschen, mit Männer sind die schlimmsten Straftäter.) Der „beste“ Weg, um Keime abzutöten, ist laut CDC (Centers for Disease Control and Prevention), die Hände zu befeuchten und sie dann mit Seife und warmem oder kaltem Wasser zu waschen (beides ist in Ordnung). Achten Sie darauf, die Hände 20 Sekunden lang zu waschen und zu schrubben, was dem zweimaligen Singen von „Happy Birthday“ entspricht.

"Achten Sie darauf, zwischen den Fingern, um und unter den Nägeln zu waschen, und wenn Sie können, bis zu oder über Ihr Handgelenk", sagt Borchgrevink.

Wenn Sie keinen Zugang zu Wasser und Seife haben, empfiehlt die CDC die Verwendung eines Händedesinfektionsmittels auf Alkoholbasis. Überprüfen Sie das Etikett, um sicherzustellen, dass es mindestens 60 Prozent Alkohol enthält.

<p class = "leinwand-atom leinwand-text Mb (1.0em) Mb (0) – sm Mt (0.8em) – sm" type = "text" content = "Der andere Schlüsselfaktor, um die Hände sauber zu halten: Trocken Wenn Sie dies nicht tun, kann dies die Verbreitung von Bakterien erhöhen.Studie& nbsp; in der Zeitschrift veröffentlicht Zeitschrift für Angewandte Mikrobiologie. Die Studie ergab auch, dass Papierhandtücher die effektivste Methode zum Trocknen von Händen darstellen, anstatt die Hände unter einem Trockner zu reiben, und gleichzeitig die Bakterien zu reduzieren Nichtbeachtung kann die Ausbreitung von Bakterien erhöhen, so eine im Journal veröffentlichte Studie aus dem Jahr 2010 Zeitschrift für Angewandte Mikrobiologie. Die Studie ergab auch, dass die Verwendung von Papierhandtüchern anstelle des Händereibens unter einem Trockner der effektivste Weg ist, um die Hände zu trocknen und gleichzeitig Bakterien zu reduzieren.

<p class = "Leinwand-Atom Leinwand-Text Mb (1,0em) Mb (0) – sm Mt (0,8em) – sm" type = "text" content = "Lesen Sie mehr von Yahoo Lifestyle:"data-reactid =" 38 ">Lesen Sie mehr von Yahoo Lifestyle:

<p class = "Leinwand-Atom Leinwand-Text Mb (1,0em) Mb (0) – sm Mt (0,8em) – sm" type = "text" content = "Folge uns auf Instagram, Facebook und Twitter Jeden Tag frische Inspiration für Ihr Futter."data-reactid =" 43 ">Folge uns auf Instagram, Facebook und Twitter Jeden Tag frische Inspiration für Ihr Futter.

Previous

Die Eurocamara fordert den Rücktritt des sozialistischen Premierministers von Malta

Ist Campylobacter ansteckend? | MNN

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.