Digitale Führerscheine kommen nach Florida

| |

BEHIND SAGT DIE TECHNOLOGIE TATSÄCHLICH ALS EIN ES IST MEHR SICHER AMANDA TRADITIONAL FÜHRERSCHEIN: NEXT YEAR Bundesstaat Florida STARTEN wird die erste im Land START AUSTAUSCH HARD COPY Führerscheinen MIT EINEM MOBILE VERSION WERDEN, DIE IHRE DIGITALE GERÄT WIRD AUF. THALES, EIN FRANZÖSISCHES TECHNOLOGIEUNTERNEHMEN, SAGT, ES HABE EINE VEREINBARUNG ERREICHT, DIE TECHNOLOGIE ZUR ERSTELLUNG SICHERER LIZENZEN VON DIGITALEN FAHRERN FÜR FLORIDA-BEWOHNER ZU BIETEN, DIE SAGEN, DASS DIE MOBILE ID SICHER IST ES BIETET DIE BESTÄTIGSTEN SICHERHEITSMERKMALE IN DER INDUSTRIE. AMANDA: EXECUTIVES MIT THALES BEANTRAGEN, DASS DIE MOBILE ID SCHÄDIGER IST UND MEHR DATENSCHUTZ BIETET. Abhängig vom Szenario kann sich eine Person dafür entscheiden, nur die erforderlichen Informationen auf ihrer mobilen ID anzuzeigen, wie z. B. ihrem Alter. Ab dem nächsten Jahr haben FLORIDA-Bewohner, die eine Lizenz oder einen Ausweis eines traditionellen Fahrers haben, die Möglichkeit, auch die mobile Version herunterzuladen, für die das System diejenigen benötigt, die einen Ausweis anfordern WIDESPREAD ACCEPTANCE. >> WIE MEHR UND MEHR ANNAHME IM GANZEN STAAT AN EINRICHTUNGEN UND EINRICHTUNGEN ERHÖHT WIRD. SIE KÖNNEN SEHEN, WO EIN AVERA-BÜRGER KEINE LIZENZ FÜR PHYSIKALISCHE FAHRER MIT IHNEN HABEN MÖCHTE. ORLANDO-FAHRER DANIEL SMITH sagte, er sei offen dafür, die mobile ID zu umarmen. >> Ich denke, es wäre schön, beide zu haben, so wie du rennst

Florida könnte bald digitale Führerscheine anbieten

Florida könnte den Fahrern bald mobile Lizenzen zur Verfügung stellen. Im Jahr 2021 können Einwohner Floridas neue mobile Führerscheine beantragen, die auf einer Vielzahl von Geräten, einschließlich Smartphones und Tablets, leicht zugänglich sind. Die Lizenzen sind genauso gültig wie herkömmliche Lizenzen. Der Service wird von der Firma Thales bereitgestellt , das elektrische Systeme entwirft und baut und Dienstleistungen für die Luft- und Raumfahrt-, Verteidigungs-, Transport- und Sicherheitsmärkte erbringt. “Der Bundesstaat Florida wird der erste Bundesstaat in den USA sein, der mobile Führerscheine mit modernsten Sicherheitsmechanismen ausstattet, die den strengen nationalen und internationalen Standards vollständig entsprechen”, heißt es in einer Erklärung von Thales. Mehrere andere Bundesstaaten haben digitale Lizenzen getestet, und Louisiana hat bereits grünes Licht für seinen digitalen Führerschein, den LA Wallet, gegeben, der von einem Unternehmen namens Envoc entwickelt wurde. „Ich freue mich auf dieses innovative Projekt, das den Bundesstaat Florida zu einem Staatsangehörigen machen wird Ron DeSantis ist führend in der Bereitstellung sicherer und vertrauenswürdiger mobiler Identifikation, was für unseren Gouverneur Ron DeSantis Priorität hat “, sagte Terry L. Rhodes, Executive Director des FLDHSMV. „Wir haben uns nachhaltig für die Modernisierung nahezu aller Aspekte unserer Abteilung und des Zugangs unserer Kunden zu unseren Diensten eingesetzt. Thales wird ein großartiger Partner sein, wenn Florida jetzt in die Zukunft der mobilen Identifizierung eintritt.“ Laut Thales, a Die digitale Lizenz funktioniert genauso wie eine herkömmliche. Die Leute würden die App öffnen und präsentieren, um Ihr Alter zu überprüfen, bei TSA einzuchecken oder mit den Strafverfolgungsbehörden zu interagieren. Ab sofort erklärt Thales auf seiner Website: “Es liegt an jedem Bundesstaat und jeder örtlichen Strafverfolgungsbehörde, zu bestimmen, welche Verfahren und Methoden innerhalb ihres bestehenden Protokolls am besten funktionieren.” Es ist unklar, wann Florida die mobilen Lizenzen anbieten wird .

Florida könnte den Fahrern bald mobile Lizenzen zur Verfügung stellen.

Im Jahr 2021 können Einwohner Floridas neue mobile Führerscheine beantragen, die auf einer Vielzahl von Geräten, einschließlich Smartphones und Tablets, leicht zugänglich sind.

Die Lizenzen sind genauso gültig wie eine herkömmliche Lizenz.

Der Service wird von der Firma Thales erbracht, die elektrische Systeme entwirft und baut und Dienstleistungen für die Luft- und Raumfahrt-, Verteidigungs-, Transport- und Sicherheitsmärkte erbringt.

“Der Bundesstaat Florida wird der erste Bundesstaat in den USA sein, der mobile Führerscheine mit modernsten Sicherheitsmechanismen ausstattet, die den strengen nationalen und internationalen Standards vollständig entsprechen”, heißt es in einer Erklärung von Thales.

Mehrere andere Bundesstaaten haben digitale Lizenzen getestet, und Louisiana hat bereits grünes Licht für seinen digitalen Führerschein, den LA Wallet, gegeben, der von einem Unternehmen namens Envoc entwickelt wurde.

“Ich freue mich sehr über dieses innovative Projekt, das den Bundesstaat Florida zu einem nationalen Marktführer für sichere und vertrauenswürdige mobile Identifikation machen wird, was für unseren Gouverneur Ron DeSantis eine Priorität darstellt”, sagte Terry L. Rhodes, Executive Director des FLDHSMV . “Wir haben uns nachhaltig für die Modernisierung nahezu aller Aspekte unserer Abteilung und des Zugangs unserer Kunden zu unseren Diensten eingesetzt. Thales wird ein großartiger Partner sein, wenn Florida jetzt in die Zukunft der mobilen Identifizierung eintritt.”

Laut Thales funktioniert eine digitale Lizenz genauso wie eine herkömmliche. Die Leute würden die App öffnen und präsentieren, um Ihr Alter zu überprüfen, bei TSA einzuchecken oder mit den Strafverfolgungsbehörden zu interagieren. Ab sofort erklärt Thales auf seiner Website: “Es liegt an jedem Bundesstaat und jeder örtlichen Strafverfolgungsbehörde, zu bestimmen, welche Verfahren und Methoden innerhalb ihres bestehenden Protokolls am besten funktionieren.”

Es ist unklar, wann Florida die mobilen Lizenzen anbietet.

.

Previous

Laut Prymula muss die Frist für die Rückkehr der Kinder in die erste Klasse eingehalten werden – 24T24 – Česká televize

Die NASA kündigt Partner an, die “Tipping Point” -Technologien für den Mond, Mars, voranzutreiben 2020-10-14 | Pressemeldungen

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.