Disney beendete eine bedeutende Ära der Füchse und führte ein neues Logo ein

| |

Es ist anderthalb Jahre her, seit der Riese Disney das legendäre 20th Century Fox-Studio für unglaubliche 71 Milliarden US-Dollar erworben hat, und seitdem hat sich natürlich viel geändert. Einige Projekte wurden abgebrochen, die Strategie des Studios geändert, und natürlich gab es auch Namensänderungen, von denen Disney natürlich insbesondere das “Fox” -Erbe der Vergangenheit auslöscht. Bereits zu Beginn des Jahres wurde der 20th Century Fox umbenannt Studios des 20. Jahrhunderts (und natürlich gab es einen neuen Jingles), der Spezialist für kleinere und Oscar-prämierte Filme, wird Fox Searchlight erneut benannt Searchlight Studios. Und jetzt wurde ein weiterer wichtiger Zweig umbenannt. Und man könnte sagen, dass dieses große Ende definitiv das Ende einer großen Ära der Füchse ist.

Für die Maus haben sie jetzt auch den sehr erfolgreichen 20th Century Fox Television-Bereich umbenannt, der nun einfach genannt wird 20. Fernsehen. Abschied vom Namen nicht nur der Füchse, sondern auch des Wortes Jahrhundert. Natürlich hat Disney auch ein neues Logo und einen neuen Jingle vorgestellt, die nun am Ende von The Simpsons et al. Das kleinere Fox 21 Television Studio wurde ebenfalls umbenannt und wird nun benannt Prüfsteinfernsehen. Kravaťáci gibt dann an, dass einer der Hauptgründe der Unterschied zu den verbleibenden Rupert Murdoch-Stationen war, dh Fox News, Fox Sports und Fox Entertainment.

Angesichts der früheren Umbenennung anderer Akquisitionen ist klar, dass die Namensänderung ohnehin unvermeidlich und klar war. Obwohl es auf den ersten Blick nur eine kosmetische Veränderung ist, die einfach passieren musste, bedeutet dies für Film- und Serienfans wahrscheinlich das endgültige Ende der Fox-Ära, die wir jetzt nur unter den Flügeln der Rupert Murdoch-Stationen sehen werden. Erinnern wir uns also noch einmal ruhig an sie und seien wir froh, dass wir zumindest noch diese Fanfaren haben.

Previous

Open Sale Realme C12 Preis Rp. 1,8 Millionen mit einem Fingerabdrucksensor ausgestattet

Der Leeuwarder Courant verwendet Cookies

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.