Disney zu Netflix: Wir sind die Nummer 1

Von Saundra Latham, Redakteurin bei LinkedIn News

Zu den starken Gewinnberichten von Disney in dieser Woche gehörten Nachrichten über eine grundlegende Veränderung beim Streaming: Die drei Plattformen von Disney – Disney+, ESPN+ und Hulu – haben jetzt etwa 221 Millionen Abonnenten und überholen damit zum ersten Mal Netflix. Der Guardian stellt fest dass Disney+ nur 16 Monate brauchte, um 100 Millionen Abonnenten zu erreichen, verglichen mit einem Jahrzehnt bei Netflix, und Unternehmensleiter sagen, dass Disney+ allein Netflix im Jahr 2024 sogar überholen könnte. Analysten sind nicht ganz so optimistisch und sagen, dass Disneys geplante Streaming-Preiserhöhungen zu den Faktoren gehören das könnte das Wachstum verlangsamen.

  • Disney hat seine langfristige globale Wachstumsprognose für Disney+ zurückgenommen. Nach dem Verlust der Rechte am Cricket der indischen Premier League hat es 15 Millionen Abonnenten von früheren Prognosen entfernt und prognostiziert nun 215 bis 245 Millionen Abonnenten bis Herbst 2024. Sortenberichte.
  • Einzigartige Perspektiven von Fachleuten aus der ganzen Welt

    Lesen und teilen Sie Gedanken mit einer Community, die zusammenarbeitet und sich gegenseitig hilft

    Trete der Community bei

  • Newsletter

    Leave a Reply

    Your email address will not be published.

    This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.