DJ Skee schreibt NASCAR-Geschichte beim Busch Light Clash im Coliseum | Sport

Ein weltbekannter Trendsetter wird am Sonntag, den 6. Februar beim Busch Light Clash im Coliseum NASCAR-Geschichte schreiben.

NASCAR kündigte an, dass DJ Skee der erste Live-DJ sein wird, der während der Warnpausen eines NASCAR-Rennens auftritt. Während die Fans auf die Wiederaufnahme der Rennaction warten, wird Skee das Publikum des Los Angeles Memorial Coliseum mit dem Stil und dem Flair unterhalten und begeistern, die ihn zu einer internationalen Sensation gemacht haben.

„Wir haben von Anfang an gesagt, dass das Busch Light Clash im Coliseum ein Event ist, das seinesgleichen sucht, und dass DJ Skee während der Vorsichtspausen auflegt, trägt zur frischen, einzigartigen Natur dieses Events bei“, sagte Ben Kennedy, NASCAR Senior Vice President für Strategie und Innovation. „DJ Skee ist ein Weltklasse-Talent, das ein lustiges und unterhaltsames Erlebnis für alle schaffen wird, während sich unsere Fahrer darauf vorbereiten, erneut die grüne Flagge zu nehmen.“

DJ Skee hat ein Imperium aufgebaut, indem er konsequent die nächsten Trends in Musik, Kultur und Technologie identifiziert hat. Als DJ ist Skee vor allem dafür bekannt, der Welt Künstler wie Kendrick Lamar, Lady Gaga, Post Malone, Travis Scott und mehr auf seinen TV- und Radioplattformen vorzustellen. Skee hat für bedeutende Künstler dieser Ära von Snoop Dogg bis Michael Jackson produziert und Musik für meistverkaufte Videospielserien wie HALO und Ghost Recon komponiert.

Als Performer hat Skee Auftritte in hochkarätigen Clubs und Veranstaltungsorten auf der ganzen Welt eröffnet, darunter XS im Wynn/Encore in Las Vegas und im US Bank Stadium in Minneapolis. Skee wurde mit zahlreichen Preisen und Auszeichnungen geehrt, darunter Mixtape und Radio DJ Of The Year, Billboard und Forbes „30 Under 30“ sowie eine bürgermeisterliche Proklamation in seiner Heimatstadt St. Paul, Minnesota, die den 26. Mai zum „DJ Skee Day“ erklärte. In reinen Zahlen hat Skee über vier Milliarden Aufrufe generiert und verfügt über ein Netzwerk von über zwei Millionen Followern.

siehe auch  Badminton Association of India sichert strikte Maßnahmen gegen Altersfälschung zu

„Ich mag die lustige Art, wie NASCAR an dieses Rennen herangeht, und es ist eine Ehre, Teil dieses Spaßes zu sein“, sagte Skee. „Ich weiß, dass wir viel zusammen haben und an diesem historischen Tag für NASCAR bleibende Erinnerungen schaffen werden.“

Die Anwesenheit von Skee stärkt eine bereits energiegeladene Unterhaltungsaufstellung, die für NASCARs Saisoneröffnungsausstellung eingestellt ist. Pitbull wird auch ein 45-minütiges Konzert geben, das von Coca-Cola vor dem 150-Runden-Hauptereignis am Sonntag, dem 6. Februar präsentiert wird, und Ice Cube wird während der Rennpause auftreten.

Darüber hinaus werden LA Galaxy und der Star der US-Männer-Nationalmannschaft, Cobi Jones, gemeinsam mit Monica Palumbo als Ansagerinnen im Stadion auftreten, während der frühere MTV-Moderator Riki Rachtman als Moderatorin des NASCAR-Fanfests im Coliseum fungieren wird.

Weitere prominente Teilnehmer am Busch Light Clash werden in den kommenden Tagen bekannt gegeben.

Über den Busch Light Clash am Kolosseum

Der Busch Light Clash im Coliseum am Sonntag, den 6. Februar, ist der Höhepunkt einer zweitägigen Feier der Geschwindigkeit im historischen Los Angeles Memorial Coliseum. NASCAR baut für diese Ausstellung zur Saisoneröffnung, die außerhalb von Daytona stattfindet, eine provisorische, viertel Meile lange Rennstrecke im „The World’s Greatest Stadium“. Beach, Florida, zum ersten Mal.

Am Samstag, den 5. Februar, können Fans beim Busch Light Clash Qualifying einen Vorgeschmack auf NASCARs neuesten Austragungsort bekommen. Die Tore öffnen um 13:00 Uhr PST, das Qualifying beginnt um 17:30 Uhr PST.

Tickets für beide Tage sind ab sofort unter erhältlich www.nascar.com/lacoliseum. Der Zugang zum NASCAR Fan Fest, das interaktive Möglichkeiten für Fans jeden Alters bietet, ist bei allen Ticketkäufen inbegriffen.

Newsletter

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.