Djokovic bei den Australian Open? Bis 2025 – Tennis – Sport

Die australische Innenministerin Karen Andrews hat bestätigt, dass im Fall von Novak Djokovic auch nach Aufhebung des Visums ein dreijähriges Einreiseverbot gilt.


Wahrheit,
SITA

17.01.2022 09:31


Foto: TASR/AP, Hamish Blair

Novak Djokovic nach dem Triumph bei den Australian Open 2021.

Bleibt sie in Kraft, könnte der serbische Star erst 2025 an den Australian Open teilnehmen – im Alter von 37 Jahren.

So lange wird Djokovic aber wohl nicht warten müssen, denn auch in diesem Fall gibt es Ausnahmen. Auf der auf der Grundlage eines von ihnen kam er nach Australien auch dieses Jahr.

Novak Djokovic wird vom Sicherheitsdienst begleitet ...

Novak Djokovics Fans in Melbourne.

Der australische Premierminister Scott Morrison sagte, er könne früher in das Land einreisen.

„Die Sperre dauert drei Jahre, aber es gibt auch die Möglichkeit für sie, unter den richtigen Umständen zurückzukehren. Und das wäre eine Überlegung wert“, sagte Morrison dem australischen Radiosender 2GB.

Ihm zufolge liefert das australische Recht “überzeugende oder mitfühlende” Gründe für die Aufhebung des dreijährigen Einreiseverbots.

Martin Klizan Weiterlesen Novak wurde zerhackt. Er war überwältigt von Impfhysterie + Pressestimmen

Dies würde es Djokovic möglicherweise ermöglichen, im nächsten Jahr an den Australian Open teilzunehmen, wo er seinen Titel in diesem Jahr nicht verteidigen konnte, da sagte ihm der Oberste Gerichtshof Australiens verboten.

Laut Australiern könnte eine Nichtimpfung gegen das Coronavirus eine potenzielle Bedrohung für die Gesellschaft darstellen und Stimmungen gegen Impfungen hervorrufen.

Ursprünglich wollten die Treuhänder von Marián Vajda und Goran Ivaniševič den 21 Big Four vor Rafael Nadal und Roger Federer.

Er flog nach Dubai

Nach einer zehntägigen Anabase und einem verbalen Schusswechsel mit der australischen Regierung und der Justiz musste er jedoch schließlich in ein Flugzeug steigen und den Grünen Kontinent verlassen.

siehe auch  Jimmy Brings, Sydney Roosters, Luke Kearys Gehirnerschütterung, Wests Tigers, Bosse, Spotted, Grappa, Tim Sheens, Neuigkeiten, Highlights

Er flog von Melbourne nach Dubai in den Vereinigten Arabischen Emiraten, wo er am Montag vor Sonnenaufgang Ortszeit landete.

„Sie sahen, wie er mit bedecktem Gesicht und zwei Taschen in der Hand aus dem Flugzeug stieg. Sein endgültiges Ziel war nicht sofort bekannt. Dies ist das berüchtigte Ende einer turbulenten zehntägigen Saga, in der der Serbe erfolglos darum gekämpft hat, in Australien zu bleiben und seinen Titel bei den Australian Open zu verteidigen“, schrieb BBC.com.

USA Tennis US Open Männer 3. Runde Djokovic Weiterlesen Lügner und Betrüger. Der britische Promi freut sich über die Abschiebung von Djokovic

Djokovic wurde zunächst von zwei verschiedenen unabhängigen Gesundheitskommissionen – eine im Auftrag von Tennis Australia, die andere von der Landesregierung von Victoria – nach einem positiven Coronavirus-Test Mitte Dezember eine medizinische Ausnahmegenehmigung für die Einreise nach Australien erteilt.

Der Versuch des Spielers, ohne Impfung in das Land einzureisen, löste jedoch öffentliche Empörung aus.

Er wurde am 5. Januar von den australischen Grenzstreitkräften festgenommen, weil er die medizinischen Protokolle im Kampf gegen das Coronavirus nicht eingehalten hatte, und sein Visum wurde widerrufen.

Der Richter hob die Entscheidung letzten Montag auf, aber die Regierung griff einige Tage später erneut ein und der Einwanderungsminister machte von seiner Autorität Gebrauch.

Nochmal zu ihm Annullierte Visa aus öffentlichen und gesundheitlichen Gründen von Interesse. Der Rechtsstreit endete am Sonntag, dem 16. Januar, als Richter die Entscheidung der Regierung bestätigten und Djokovic keine andere Wahl hatte, als das Land zu verlassen.

Novak Djokovic Weiterlesen MEINUNG: Djokovic muss ertränkt werden. Obwohl sogar in einem Meer aus vagen Phrasen

.

Newsletter

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.