Donald Trump sagt, er werde am 15. Januar den 'Phase One'-Handelsvertrag mit China unterzeichnen

| |

WEST PALM BEACH, Florida – Präsident Donald Trump sagte am Dienstag, er werde unterschreiben ein "Phase Eins" -Handelsabkommen mit China am 15. Januar und plant, bald nach China zu reisen, um Gespräche über eine "Phase Zwei" zu beginnen.

"Ich werde am 15. Januar unser sehr umfangreiches und umfassendes Phase-One-Handelsabkommen mit China unterzeichnen", twitterte Trump. "Die Zeremonie wird im Weißen Haus stattfinden. Hochrangige Vertreter Chinas werden anwesend sein."

Er fügte hinzu, dass "ich zu einem späteren Zeitpunkt nach Peking gehen werde, wo die Gespräche in Phase Zwei beginnen werden!"

Trump und seine Mitarbeiter haben noch keine Unterlagen vorgelegt, in denen dargelegt ist, was die erste Phase einer Gesamtvereinbarung beinhaltet.

Previous

Ein einmonatiges Baby wird aufgrund seiner Misshandlung durch seine Eltern mit einer irreversiblen Hirnverletzung eingeliefert

Hunderte von Demonstranten brechen in die US-Botschaft in Bagdad ein

Next

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.