Dresden, Deutschland, November 2007

| |

fio und ich haben einen kurztrip nach dresden gemacht. Es ist ziemlich erstaunlich zu sehen, wie diese unglaubliche Stadt wieder aufersteht, nachdem sie während des Zweiten Weltkriegs dem Erdboden gleichgemacht und dann jahrzehntelang unter sowjetischer Herrschaft erstickt wurde. keine weitere Erklärung notwendig, aber ich weise darauf hin, dass das erste Bild der „Schießturm“ an der ehemaligen Grenze zwischen Ost- und Westdeutschland ist. alles andere ist eine Aufnahme eines hübschen Gebäudes. Irgendwo um die 1:20-Marke herum ist eine Aufnahme der alten Schlachthöfe etwas außerhalb der Stadt.

Likes: 0

Previous

Zu früh, um die Wirtschaftswachstumsziele für 2022 angesichts der erweiterten Warnstufe 3 zu revidieren │ GMA News Online

Warnung in Delhi-NCR inmitten von Erkenntnissen über Terroranschläge vor dem Tag der Republik ausgegeben, diese Aktivitäten verboten

Next

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.