Home Nachrichten Dringend Jeddah Union beginnt den Winter Mercato mit einem argentinischen Deal

Dringend Jeddah Union beginnt den Winter Mercato mit einem argentinischen Deal

Das Management des saudischen Clubs Ittihad Jeddah gab nach diesem Nachmittag am Montag bekannt, dass der Vertrag mit dem argentinischen Spieler “Leonaro Gil” die ersten Verträge des Teams im Winter Mercato 2020 sein wird.

“Die Gewerkschaftsverträge mit Leonardo Gil haben eine Laufzeit von zweieinhalb Jahren”, heißt es in dem offiziellen Bericht des Jeddah Union Club auf Twitter für soziale Medien.

Leonardo Gill, 28, spielte als Mittelfeldspieler bei Olympio und Estudiantes in Argentinien und hat in den letzten zwei Jahren in 34 Spielen, in denen er ein einziges Tor erzielte, die Farben von Rosario Central verteidigt.

Leonardo Gill wurde nicht berufen, Argentiniens erste Mannschaft zu vertreten, und es ergab sich für ihn die Gelegenheit, die erste chilenische Mannschaft zu vertreten, als der argentinische Trainer Jorge Sampaoli der Trainer der Mannschaft war, aber er weigerte sich, im Land seiner Großmutter zu spielen, und zog es vor, auf seine Chance mit Argentinien zu warten, was erst geschah Jetzt

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Most Popular

Melbournes Sperrung kam zu spät. Es ist an der Zeit, infizierte Menschen aus dem Haus zu bringen

Ab Mittwoch um Mitternacht kehren alle Metropolitan Melbourne und Mitchell Shire für sechs Wochen zur Sperrung der dritten Stufe zurück....

Sind die Menschen bei der Wiedereröffnung von Museen auf der ganzen Welt bereit, zu kulturellen Einrichtungen zurückzukehren? – Kunstkultur

Während Museen und Galerien aus ihren Coronavirus-Sperren hervorgehen, rätseln die meisten immer noch darüber, wie sie ihre Räume gemäß den neuen Gesundheits- und Sicherheitsbestimmungen...

“Angelegenheit der Zeit” – Roberto Martinez macht Everton Besteck und Carlo Ancelotti Vorhersage

Der frühere Everton-Manager Roberto Martinez glaubt, dass es nur eine "Frage der Zeit" ist, bis die glorreichen Tage in seinen alten Verein...

Recent Comments