Dua Lipa und Calvin Harris tun sich erneut für „Potion“ zusammen

„One Kiss“ war alles, was Dua Lipa und Calvin Harris brauchten, um erneut zusammenzuarbeiten. Am Donnerstag veröffentlichten die Sängerin und der DJ ihr zweites gemeinsames Werk „Potion“ – ein sexy Pop-EDM-Banger mit einem Vers von Young Thug.

„Es ist eine Ehre, wieder mit Dua und Thug zu arbeiten. Sie sind beide so dynamische Künstler, die so viel zur heutigen Musiklandschaft beigetragen haben“, sagte Harris in einer Erklärung.

Der Track beginnt mit einem E-Gitarren-Solo, bevor er in einen Disco-ähnlichen Beat eintaucht, der Lipas unverkennbaren Gesang begleitet. „Late Night Conversations, Electric Emotions/Sprinkled with a little bit of Sex and it’s a Potion“, singt Lipa im Refrain des Songs. „Late-Night-Körper schmerzen, mentale Stimulation/gesprenkelt mit ein bisschen Sexappeal und es ist ein Moment.“

Begleitet wird der Track von einem Musikvideo, Premiere geplant Freitag Morgen. Lipa neckte das Musikvideo und teilte am Donnerstag einen Clip hinter den Kulissen auf Instagram. Anfang der Woche teilte Harris ein „How I Made ‚Potion‘“-Video, in dem er die TikTok-Zuschauer durch die Entstehung der baldigen Sommerhymne führte. „Ich begann mit dem Keyboard und fügte einen Gitarrengurt darüber hinzu. Hier kommt der Bass: Oh, schön und glatt.“ er sagte vor dem Teilen einer Bildschirmaufnahme von ihm FaceTiming Lipa.

Das DJ-Popstar-Duo hat sich zuletzt 2018 für den Hit „One Kiss“ zusammengetan. Harris und Thug haben sich zuvor mit Pharrell und Ariana Grande für „Heatstroke“ zusammengetan. „Potion“ folgt auf Harris‘ jüngste Veröffentlichung „Lonely“, auf der Sananda Maitreya und Riva Starr zu sehen sind. Er hat letztes Jahr auch „Rollercoaster“ mit Solardo veröffentlicht. Harris wird sein sechstes Album veröffentlichen, Funk Wav Bounces Vol. 2später in diesem Jahr.

siehe auch  8 Verurteilt nach Diebstahl von Kunstwerken von Banksy in Frankreich – ARTnews.com

In der Zwischenzeit veröffentlichte Lipa Anfang dieses Jahres „Sweetest Pie“, ihre Zusammenarbeit mit Megan Thee Stallion.

Newsletter

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.