Dukat (bayonne): "Nichts zu beschuldigen" – Fil Info – Top 14

| |

Guillaume Ducat (2. Linie von Bayonne, geschlagen in Bordeaux-Bègles, 22: 3): „Wir werden uns an unseren Geisteszustand erinnern. Wir können uns nichts vorwerfen, es ist ein sehr gutes Team gegenüber, wir haben nicht aufgegeben. Zur Halbzeit war das Ziel, die 2. Halbzeit zu gewinnen, wir machten 0: 0. Wirklich, dafür können wir mit Zufriedenheit gehen. Der kleinste Fehltritt, wir könnten noch 50 aushalten und da, mit diesem Geisteszustand, haben wir alle schlechten Bewegungen aufgeholt, es ist zufriedenstellend. Es ist eine Schande, ohne irgendetwas davonzukommen, aber wir haben nicht viel von diesem Bordeaux-Team erwartet, das an der Spitze steht. Für unsere Konstruktion ist dieses Match recht positiv. Wir müssen uns keine Sorgen machen, da wir sehen, dass dies die Details sind, die im Moment für uns nicht funktionieren und die zu Beginn der Woche ausgearbeitet wurden. Die drei Tests, die wir machen, sind kleine Details. Das Ziel der Instandhaltung wird mit dieser Einstellung bestehen. “

(tagsToTranslate) Rugby (t) 6 Nationen (t) 6 Nationen (t) Top 14 (t) H Cup (t) Coupé d

Previous

Polizei findet Leiche von Paighton Houston, der geschrieben hat: "Ich fühle mich in Schwierigkeiten"

lizzo ruft 2020 zu einigkeit und liebe auf

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.