Home Technik Durchbruch im Rätsel um dunkle Materie als neutraler Wasserstoff aus anderen Galaxien...

Durchbruch im Rätsel um dunkle Materie als neutraler Wasserstoff aus anderen Galaxien zum ersten Mal entdeckt – RT Environment News

In einer Verbesserung, die das dunkle Thema endlich leichter machen könnte, haben weltweit Forscher zum ersten Mal unglaublich neutrale Wasserstoffatome aus einer anderen Galaxie als unserer entdeckt.

Der Befund kam dank des riesigen sphärischen Radioteleskops mit einer Apertur von 500 Metern (Rapidly), das sich in einem hügeligen, unerfahrenen normalen Becken in der südwestchinesischen Provinz Guizhou befindet.

Die Forscher entdeckten den Wasserstoff aus 3 extragalaktischen Galaxien mit nur 5 Minuten Exposition, eine Leistung, die die außergewöhnliche Empfindlichkeit des Teleskops demonstriert. Es ist der zu Beginn mit der Zeit neutrale Wasserstoff von außen, der die Milchstraße nachgewiesen wurde.

„Mit Messungen von neutralem Wasserstoff und Kohlenmonoxid können Wissenschaftler die dynamische Masse von Galaxien bei unterschiedlichen Radien abschätzen und die Verteilung von Baryonen noch weiter erforschen [a type of subatomic particle] und trübes Thema “ erklärte Dr. Cheng Cheng, Erstautor der Exploration.

Ein schwaches Thema ist eine Art Unterschied, der 85 Prozent des Unterschieds im Universum ausmacht, aber selbst mit den besten Anstrengungen von Forschern nur richtig erkannt werden muss. Die Entdeckung würde letztendlich eines der am meisten kratzenden Rätsel der Wissenschaft lösen.

Der Durchbruch Die schnelle Beobachtung zeigt, dass der Beitrag der Dunkelheit einen Unterschied macht, und veranschaulicht die Aussicht, das mysteriöse Thema in Galaxien mit neutralem Wasserstoff zu untersuchen.



Auch auf rt.com
Wissenschaftler sind der Ansicht, dass eine neue Theorie möglicherweise zuletzt das Thema Dim Issue in den Hintergrund rücken könnte


Der Nachweis von extragalaktischem neutralem Wasserstoff ist eines der Hauptziele des enormen Teleskops und wird wahrscheinlich durch die erhebliche Dimensionierung der Einzelschale aufgebaut. Es ist nicht nur das weltweit größte Radioteleskop mit gefüllter Apertur, sondern auch das nächstgrößere Eintaschenteleskop kurz nach dem russischen RATAN-600.

Das 1,2 Milliarden Yuan (170 Millionen US-Dollar) teure Gerät mit dem Spitznamen Tianyan (das heißt “Auge des Himmels”) besteht aus fast 4.400 Aluminiumplatten und verfügt über mehr als 2.000 Winden, mit denen es auf verschiedene Bereiche des Himmel.

Dr. Cheng erklärte, dass die Belegschaft die Zeit für eine schnellere Beobachtung nutzt, um die neutralen Wasserstoffhäuser noch weiter zu untersuchen.

Gefällt dir diese Geschichte? Teile es mit einem Kumpel!

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Most Popular

WHO stellt neuen Weltrekord für Infektionsfälle auf – Executive Digest

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) meldete diesen Freitag einen Rekordanstieg bei Coronavirus-Fällen weltweit. In nur 24 Stunden gab es 292.527 neue Fälle. Die größten Zuwächse wurden...

Invima-Alarm für das Risiko von KN95-Masken mit Werksdefekt

Invima warnte letzten Donnerstag vor der importierten Maske...

Fußball – Die Berner Polizei mildert die Freude der Anhänger der Jungen

Die Feierlichkeiten nach dem Schweizer Fußballtitel der Jungen werden aufgrund des Coronavirus von der Polizei genau beobachtet.Gepostet: 31.07.2020 23:13 UhrViele Young Boys-Fans feierten am...

Recent Comments

Rainer Kirmse , Altenburg on Die größte 3D-Karte im Universum