Ehemaliger Generalkonsul Dani Dayan soll Yad Vashem . leiten

| |

Bildungsministerin Yifat Shasha-Biton will ernennen Dani Dayan, ihrem Knesset-Kollegen der New Hope bei den letzten Wahlen, zum nächsten Vorsitzenden von Yad Vashem, der Gedenkbehörde für Holocaust-Märtyrer und -Helden.

Dayan war Vorsitzender des Yesha-Rates, der Dachorganisation, die Gemeinden in Judäa und Samaria vertritt, und dann Generalkonsul in New York, bevor er erfolglos mit New Hope kandidierte.

cnxps.cmd.push(Funktion () { cnxps({playerId: ’36af7c51-0caf-4741-9824-2c941fc6c17b’}).render(‘4c4d856e0e6f4e3d808bbc1715e132f6’);});

if(window.location.pathname.indexOf(“656089”) != -1){document.getElementsByClassName(“divConnatix”)[0].style.display =”none”;}else if(window.location.pathname.indexOf(“/israel-news/”) != -1){ document.getElementsByClassName(“divConnatix”)[0].style.display =”keine”; var script = document.createElement(‘script’); script.src=”https://player.anyclip.com/anyclip-widget/lre-widget/prod/v1/src/lre.js”; script.setAttribute(‘pubname’,’jpostcom’); script.setAttribute(‘Widgetname’,’0011r00001lcD1i_12258′); document.getElementsByClassName(‘divAnyClip’)[0].appendChild(Skript);}

Wenn die Ernennung offiziell wird, wird Dayan Avner Shalev ersetzen, der die Position seit 27 Jahren innehat. Der sensible Posten ist aufgrund von Herausforderungen bei der Ernennung eines neuen Vorsitzenden vakant.

Letzten August, ehemaliger Premierminister Benjamin Netanjahu versuchte, den ehemaligen Kabinettsminister Brig.-Gen. (a.d.) Effi Eitam zur Post.

Aber Eitams Kritiker zitierten IDF-Untersuchungen, die ergaben, dass er das Schlagen von palästinensischen Randalierern angeordnet hatte, damit prahlte und vom IDF-Stabschef gescholten wurde. Angebliche Menschenrechtsverletzungen machten ihn für einen so sensiblen Posten ungeeignet, hieß es.

Dieselben Kritiker hatten jedoch kein Problem mit der Ernennung von Dayan, der sich während seiner Amtszeit in New York als Brückenbauer zwischen konservativen und fortschrittlichen Juden erwies.

Dayan sei eine “hervorragende Ernennung” für den Posten, sagte die ehemalige Labour-MK Colette Avital, Vorsitzende der Zentralorganisation der Holocaust-Überlebenden.

„Er ist ein Mann mit weitem Horizont, der erfolgreicher Generalkonsul in New York war“, sagte Avital, der dieses Amt auch von 1992 bis 1996 innehatte.

Ehemalige und gegenwärtige Führer von Meretz sagten, sie hätten kein Problem damit, dass Dayan Yad Vashem leitete, obwohl er in der Vergangenheit den Vorsitz des Yesha-Rates führte.

Der neue Direktor des Israel Fund, Mickey Gitzin, sagte, er habe keine Einwände gegen die Ernennung.

„Effi Eitam wurde nicht als Siedlerführerin ausgeschlossen, und es gibt kein Problem damit, dass Menschen, die in Siedlungen leben, Schlüsselpositionen in der israelischen Gesellschaft bekleiden“, sagte er. „Eitam war aufgrund seiner vielen rassistischen Äußerungen gegen Araber, die für den Vorsitzenden von Yad Vashem ungeeignet waren, inakzeptabel. “Dayan ist ein politischer Gegner, aber ein legitimer und richtiger Führer, und ich wünsche ihm alles Gute für diesen wichtigen Posten.”

Dayan ist ein ehemaliges Mitglied des Yad Vashem Council.

Previous

Mann wurde eine Woche lang von Bären belästigt, bevor er in Alaska gerettet wurde | US-Nachrichten

Musik-Video

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.