Ein Ein-Pfannen-Rezept mit Hühnchen und Pilzen mit Schmorbraten für alle Jahreszeiten

| |

Überblick

Erinnerst du dich an eines der ersten Gerichte, die du wirklich, wirklich gemeistert hast? Es gibt den euphorischen Ansturm, es tatsächlich zu beenden, die Glückseligkeit, wenn Sie es probieren, und nur die völlige Befriedigung. Ich hatte all diese Gefühle, als ich das Huhn meiner Familie zum ersten Mal mit Pilzen nagelte.

Dies war nicht lange nach dem College in meiner ersten Wohnung, als ich alt genug war, um Wein zu kaufen. Es war ein ziemlich einfaches Gericht, das von meiner Großmutter an meine Mutter weitergegeben wurde und wie viele Familienrezepte die genaue Herkunft unbekannt war. Hähnchenbrust ohne Knochen und ohne Haut mit Semmelbröseln in einer Pfanne bestreichen, in eine Auflaufform geben, auf eine Dose Pilze, einen Bund Wein gießen und backen. Das war’s. Ich fing an, es die ganze Zeit zu machen.

Es gab eine Menge, die ich damals nicht über das Kochen wusste – dass dieses Gericht als Schmorbraten bezeichnet wird, dass man die Brüste tatsächlich verkochen kann, dass vielleicht billiger rosa “weißer” Zinfandel nicht die ideale Flasche für die Zubereitung ist. Mit anderen Worten, so ziemlich alles, was ich jetzt weiß, ungefähr 15 Jahre später.

Es war also ein interessantes Unterfangen, als ich mich entschied, es nach zu vielen Jahren, in denen ich es nicht gemacht hatte, wieder zu kochen. Die Stimme des Foodwriters in meinem Kopf raste durch alle Dinge, die ich optimieren konnte, während die Stimme der treuen Tochter sagte: “Hör auf, du ruinierst das Familienrezept!” Ich erzählte meiner Mutter nervös von meinem Projekt und, segne sie, sie schien mehr erfreut darüber zu sein, dass ich über das Rezept ihrer Mutter schrieb, als darüber, dass ich es anpasste.

Aber die Änderungen halten das Rezept seinem ursprünglichen Geist treu. Ich fand, dass ich Hühnerschenkel mit Knochen (Haut entfernt) für ultra-zartes Fleisch und reiches Aroma bevorzugte. Frische Pilze ersetzten die Dosen – Cremini sind fantastisch, aber weiße Knöpfe sind auch gut. Die Verwendung von Senf zum Aufkleben der Semmelbrösel optimierte den Baggerprozess und fügte einen flotten Geschmack hinzu, der den Wein ergänzte, ebenso wie einige dünn geschnittene Knoblauchzehen. Ich habe auch den gesamten Betrieb in einen holländischen Ofen verlegt und dieses Abendessen fest als Ein-Pfannen-Mahlzeit verankert. (Und nein, ich wusste auch nicht, was ein holländischer Ofen damals war!)

Es geht vom Herd zum Ofen, wo ich den Deckel während des Kochens vom Topf ziehe, um die Schmorflüssigkeit in einem köstlichen Elixier zu konzentrieren, das nur darum bittet, dass knuspriges Brot es aufnimmt. Es ist leicht genug, um es auch an einem warmen Tag zu genießen, aber herzhaft genug, um auch bei kaltem Wetter zu gefallen.

Als ich meine überarbeitete Version probierte, wusste ich, dass das Endergebnis etwas war, das meine Familie erkennen würde. Und ja, ich fühlte immer noch den gleichen Stolz wie damals, als ich es zum ersten Mal geschafft habe.

Rezeptnotizen: Brüste ohne Knochen und ohne Haut funktionieren genauso gut, obwohl Sie möglicherweise die Backzeit etwas verkürzen müssen. Sie haben keine frischen Pilze? Konserven sind in Ordnung. Sie können auch Ihren bevorzugten trockenen Weißwein verwenden, da dieser ziemlich flexibel ist. Wenn Sie keinen holländischen Ofen haben, bräunen Sie das Huhn an und braten Sie den Knoblauch und die Pilze in einer beschichteten Pfanne an. Stellen Sie das Gericht dann zusammen, um es in einer Auflaufform mit Deckel zu backen.

Skalieren Sie und erhalten Sie hier eine druckerfreundliche Version des Rezepts.

Reste sorgen für einen fantastischen Hühnersalat. Ziehen Sie das Fleisch von den Knochen und werfen Sie eine Mischung aus Dijon-Senf und Mayo hinein (ich habe den Senf schwerer gemacht). Restliche Pilze, fein gehackte Gurken wie Cornichons und fein gehackte Petersilie oder Kräuter Ihrer Wahl einrühren.


Zutaten

2 1/2 bis 3 Pfund Hähnchenschenkel mit Knochen, Haut entfernt (siehe Kopfnote)

Koscheres Salz

Frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

3 Esslöffel Dijon-Senf und mehr nach Bedarf

1/2 Tasse gewürzte Semmelbrösel nach italienischer Art

2 Esslöffel Olivenöl und mehr nach Bedarf

2 Knoblauchzehen, dünn geschnitten

3/4 Tasse trockener Weißwein oder je nach Größe der Pfanne mehr oder weniger nach Bedarf

8 Unzen Cremini oder weiße Champignons, in Scheiben geschnitten


Schritte

Schritt 1

Stellen Sie den Rost in die Mitte des Ofens und heizen Sie ihn auf 350 Grad vor.

Das Huhn mit Salz und Pfeffer würzen. Beschichten Sie beide Seiten der Oberschenkel großzügig mit Senf und tauchen Sie sie dann nacheinander in die Semmelbrösel (ein großer, flacher Teller oder eine Kuchenform ist ideal). Drehen Sie das Fleisch um, um sicherzustellen, dass es gleichmäßig bedeckt ist. Übertragen Sie das panierte Huhn auf ein Backblech oder eine große Platte und lassen Sie es mindestens 10 Minuten ruhen, damit sich die Beschichtung setzen kann.

Schritt 2

In einem holländischen Ofen bei mittlerer Hitze 2 Esslöffel Öl schimmernd erhitzen. Fügen Sie das panierte Hähnchen mit der Haut nach unten hinzu, alles auf einmal oder in Zweierpackungen, je nach Größe Ihrer Pfanne. 3 bis 5 Minuten kochen, bis die Panade dunkelgoldbraun ist. Widerstehen Sie dem Drang, das Huhn zu früh zu bewegen, um sicherzustellen, dass die Panade bleibt. Drehen Sie die Stücke um, idealerweise mit einer Gabel, da die Zange mehr von der Panade lösen kann. Weitere 3 bis 5 Minuten kochen und nach Bedarf mehr Öl hinzufügen, damit die Pfanne nicht austrocknet und das Huhn nicht brennt oder klebt. Machen Sie sich keine Sorgen, wenn sich ein wenig Panade löst – Sie können sie wieder aufdrücken oder gehen lassen, um die Schmorflüssigkeit zu verdicken und zu würzen. Übertragen Sie das Huhn zurück auf das Backblech oder die Platte.

Schritt 3

Wenn die Pfanne trocken aussieht, fügen Sie einen weiteren Schuss Öl hinzu. Den geschnittenen Knoblauch einrühren und 30 Sekunden bis 1 Minute duftend kochen. Fügen Sie einen Spritzer Wein hinzu und kratzen Sie alle gebräunten Teile am Boden der Pfanne ab. Die in Scheiben geschnittenen Pilze hinzufügen, mit einer großzügigen Prise Salz würzen und umrühren. 1 bis 2 Minuten kochen lassen, um den Garvorgang zu beschleunigen. Legen Sie die Hühnchenstücke mit der enthäuteten Seite nach oben auf die Pilze und gießen Sie den Rest des Weins um das Hühnchen. Die Menge, die Sie benötigen, hängt von der Breite Ihrer Pfanne ab. Stellen Sie jedoch sicher, dass sie ausreicht, um die Pilze zu bedecken und den Boden des Huhns zu erreichen.

Schritt 4

Decken Sie die Pfanne mit einem Deckel ab und geben Sie sie in den Ofen. 30 Minuten kochen lassen und dann den Deckel abnehmen. Weitere 15 bis 20 Minuten kochen, bis ein sofort ablesbares Thermometer im dicksten Teil des Fleisches, entfernt von einem Knochen, 165 Grad anzeigt. Dunkles Fleisch ist sehr verzeihend und reicht bis zu 195 Grad. Ärgern Sie sich also nicht, wenn Sie es etwas überschießen. Das Huhn warm servieren, mit den Pilzen und viel Saft zum Eintauchen.

Von der unersättlichen Hauptautorin Becky Krystal.

Getestet von Becky Krystal; E-Mail-Fragen an [email protected]

Skalieren Sie und erhalten Sie hier eine druckerfreundliche Version des Rezepts.

Durchsuchen Sie unseren Rezeptfinder nach mehr als 9.000 nachgeprüften Rezepten

Hast du dieses Rezept gemacht? Machen Sie ein Foto und markieren Sie uns auf Instagram mit #eatvoraciously.

Mehr von Unersättlich:

Warmes, weiches, hausgemachtes Naan ist das unkomplizierte Brot für den unkomplizierten Bäcker

Alles ist gut, das ist Bakewell, wenn eine klassische britische Mandel-Himbeer-Torte zu glutenfreien Riegeln wird

Dieses garlicky Ein-Pfannen-Huhn ist ein Restaurantgericht, das es wert ist, zu Hause nachgebaut zu werden

Gefrierfreundliche Burritos mit schwarzen Bohnen werden zum Frühstück oder zu jeder anderen Tageszeit zubereitet

Ernährung

Kalorien: 300; Gesamtfett: 13 g; Gesättigtes Fett: 3 g; Cholesterin: 134 mg; Natrium: 510 mg; Kohlenhydrate: 11 g; Ballaststoffe: 1 g; Zucker: 2 g; Protein: 34 g.

.

Previous

Die Aktivistin Mae Paner verkleidet sich als Sinas für den Protest gegen ‘Grand Mañanita’

Der neue T-Mobile-CEO twittert “Bye-bye, Tucker Carlson” und wird ihn nicht mehr sponsern

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.