Ein Feng-Shui-Meister über genau das, was Sie bis 2020 für Ihr Zuhause tun müssen.

| |

Anmerkung des Herausgebers: Die Meinungen in diesem Artikel sind die Meinungen des Autors, wie sie von unserem Inhaltspartner veröffentlicht wurden, und geben nicht die Ansichten von MSN oder Microsoft wieder.

Ungefähr um diese Zeit im letzten Jahr war die Welt besessen von Marie Kondo und ihren Lektionen, wie man Freude macht, indem man aufräumt und aufräumt.

Die Netflix-Serie, Aufräumen mit Marie Kondo, fiel am 1. Januar 2019 und als die Welt von ihren nachweihnachtlichen Essenskater (und tatsächlichen NYE-Kater) aufstieg, stellten wir fest, dass wir uns auf eine überfüllte Welle einstellen mussten.

Jetzt, da sich das Jahr 2020 schnell nähert, können wir unsere Häuser auf eine andere Art und Weise neu beleben.





Sprechen mit MamamiaDer Feng-Shui-Experte Edgar Lok Tin Yung berichtete, wie Menschen die chinesischen Prinzipien des Feng-Shui nutzen können, um mehr Glück, Gesundheit und Wohlstand in unsere Häuser zu bringen.

Denn wer möchte nicht mehr davon?

Was genau ist Feng Shui?

Als direkte Übersetzung bedeutet „Feng Shui“ Wind (Feng) Wasser (Shui). Der Begriff bezieht sich auf zwei der fünf Elemente der chinesischen Philosophie, von denen die anderen drei Feuer, Erde und Metall sind.

"Feng Shui ist eine Reihe von Techniken, mit denen das Wind- und Wasser-Qi (oder die" Energie ") für eine gebaute oder bald zu bauende Struktur manipuliert werden soll, um den Bewohnern Nachwuchs, Wohlstand, Gesundheit und Langlebigkeit zu bringen." sagt Edgar.

Hohe Decken, gute Beleuchtung und ein Überwurfkissen können zwar hilfreich sein, aber manchmal betritt man einen Raum und es wird sich einfach richtig anfühlen. Edgar führt dies auf das Feng Shui eines Zimmers zurück.

Untersuchungen zufolge hat es auch greifbare Vorteile. In einem Bericht von HSBC kauft mehr als die Hälfte der Australier mit größerer Wahrscheinlichkeit ein Haus, in dem die Feng-Shui-Prinzipien umgesetzt wurden, was Edgar aus erster Hand gesehen hat.

Related Slideshow: 36 Hacks für Hausbesitzer (Bereitgestellt von Photo Services)

„In meiner über 20-jährigen Erfahrung als Feng Shui-Meister habe ich viele Fälle von Häusern mit korrekten Feng Shui-Aktivierungen zum Verkauf gesehen, und in den meisten Fällen wurden die Immobilien für mehr als den erwarteten Preis verkauft“, sagt er.

"Die positive Energie wird das Haus lebendig machen und mehr Käufer anziehen, um für das Haus zu bieten."

Aber wie kann man „Gesundheit, Wohlstand, Wohlstand, Langlebigkeit“ in die Wohnung bringen? Im Wesentlichen gibt es „Feng Shui-Regeln“ sowie gute und schlechte Feng Shui-Konfigurationen, die bestimmen, wie Sie Ihr Zuhause gestalten sollen.

Wenn Sie also vor dem neuen Jahr das Feng-Shui Ihres Hauses erneuern möchten, finden Sie hier fünf einfache Tipps für den Einstieg.

Was soll ich mit meinem Zuhause machen, bevor das neue Jahr kommt?

1. Beginnen Sie mit dem Eingang.

Man könnte meinen, dass das Schlafzimmer der wichtigste Raum im Haus ist, aber nach den Regeln des Feng Shui ist es eigentlich der Eingang oder der Flur.

„Traditionelles Feng Shui sagt uns, dass der wichtigste Bereich in einem Haus oder Büro die Haupttür oder der Haupteingang ist, da dies der Verbindungspunkt zur Außenwelt ist“, erklärt Edgar.

"Wenn der Haupteingang richtig eingerichtet ist (in Bezug auf Richtung und Position), bietet er gute Möglichkeiten, das Haus zu betreten."

Verwandte Diashow: Feng Shui-Tipps für ein harmonischeres Zuhause (Bereitgestellt von Starinsider)

2. Wenn Sie können, holen Sie sich ein Wasserspiel.

Im Feng Shui steht Wasser für Wohlstand, und laut Edgar ist das Einbeziehen eines Wassers eine wichtige Möglichkeit, um Wohlstand in Ihr Zuhause zu locken. Aber halten Sie sie außerhalb des Haupteingangs, warnt er.

"Unabhängig von der Ausrichtung Ihres Hauses gibt es zwei Bereiche, in denen Sie ein Wasserspiel platzieren können, um den Wohlstand zu steigern", sagt er.

„Platzieren Sie ein Wasserspiel etwa drei Meter direkt vor dem Haupteingang und ein Wasserspiel in einem Winkel von 45 Grad, gemessen von der Mitte der Haupttür. Das Wasserspiel vor der Tür sollte nicht höher als 75 cm sein. “

Dies kann wie ein Diffusor, ein kleiner Innenbrunnen oder ein Aquarium aussehen. (Zugegeben, nicht jeder hat den Raum oder die Kapazität, um diesen Schritt zu tun!)

3. Es ist Zeit, die Daten zu löschen.

Ein überfülltes Haus ist gleichbedeutend mit überfülltem Qi, und dies stört die Harmonie Ihres Hauses.

"Es ist gut, unerwünschte große Gegenstände loszuwerden, die den Qi-Fluss blockieren und das Haus sowie die Vorder- und Hinterhofbereiche zerstören können", sagt Edgar.

„Allerdings ist schnell fließendes Qi unerwünscht. Wenn Ihre Vordertür direkt mit der Hintertür übereinstimmt, fließt der Qi-Fluss direkt hinein und direkt heraus, wodurch das Qi gestreut wird. Eine große Vase oder ein kleiner Tisch können dies verlangsamen. “

Es ist also an der Zeit, Marie Kondo zu ähneln und das zu verschrotten, was dir keine Freude macht.

4. Wir haben großartige Neuigkeiten für Pflanzeneltern.

Während Pflanzen im Allgemeinen daran arbeiten, das „Qi“ in Ihrem Zuhause zu glätten, kann die Platzierung Ihrer Pflanzen auch den Wert Ihres Eigentums erhöhen.

„Wenn Ihre Ausrichtung zu Hause nach Osten, Südosten oder Süden zeigt, können Sie mehr Pflanzen (mindestens 1,3 m hoch) im Eingangsbereich innerhalb und außerhalb Ihres Hauses platzieren, um das Richtungselement zu aktivieren. Dies kann dazu beitragen, den Wert der Immobilie zu verbessern “, stellt er fest.

Obwohl die meisten Pflanzen das Feng Shui eines Hauses verbessern, eignen sich solche mit weichen und abgerundeten Blättern besonders gut zum Glätten von „Qi“. Denken Sie also an Pflanzen wie Geigenblattfeigen, Farne, Devi´s Ivy, Calatheas und chinesische Geldpflanzen.

5. Seien Sie vorsichtig mit dem „Zentrum des Hauses“.

Im Feng Shui nennt Edgar das Zentrum des Hauses „das Herz des Hauses“.

„Dies sollte so geräumig wie möglich gehalten werden. Platzieren Sie keine aktiven Objekte in der Mitte des Hauses. “

Nach den Feng-Shui-Grundsätzen könnte das Widerrufen dieser Regel offenbar zu Gesundheitsproblemen wie „Magen- und Herzproblemen“ führen.

„In den meisten modernen Häusern steht die Küche im Mittelpunkt. Ich habe Häuser mit Kühlschrank in der Mitte des Hauses gesehen. Dies ist keine gute Feng Shui-Konfiguration “, sagt er.

"In der traditionellen chinesischen Kultur ist das Herz für einige Entscheidungen verantwortlich. Wenn das Zentrum aktiviert ist, können schlechte Entscheidungen leichter getroffen werden."

Previous

Monesy: Gouverneur nennt Messerangriff "Terrorakt"

Laut Marvin Jones Jr. von Lions ist der kleine Sohn Marlo gestorben

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.