Home Technik Ein kabelloses Ladegerät, mit dem die Fotos kopiert werden Technologie

Ein kabelloses Ladegerät, mit dem die Fotos kopiert werden Technologie

Was haben ein iPhone 11, ein Samsung Galaxy S10 oder ein Xiaomi Mi Mix 3 gemeinsam? Alle sind mit drahtlosem Laden kompatibel. Und sie sind nicht die einzigen: Praktisch alle High-End-Telefone (und einige mit mittlerer Reichweite) verfügen bereits über diese Funktion, mit der Sie Ihre Batterien aufladen können, ohne Kabel anschließen zu müssen. Hierfür ist jedoch ein spezielles Ladegerät erforderlich, das standardmäßig nicht enthalten ist.

Eine Alternative zu finden ist nicht schwierig, da viele Peripheriefirmen und Zubehör ein oder mehrere Modelle in ihrem Katalog haben. Der Vorschlag von Sandisk geht einen Schritt weiter als nur das Aufladen Ihres Akkus: Warum nicht die Zeit nutzen, die das Terminal benötigt, um eine Sicherungskopie von Fotos, Videos oder Kontakten zu erstellen?

Variable Kapazität

So haben Sie im iXpand Wireless Charger die Gelegenheit genutzt, eine interne Festplatte zu integrieren – sie ist mit zwei Kapazitäten erhältlich, 128 und 256 GB. Dazu musste er einige Design-Einbußen vornehmen, die bei diesem Gerätetyp größer sein müssen: 100,3 x 19,5 x 201,4 mm und 201 Gramm Gewicht. Trotz seiner Abmessungen weist es eine attraktive Ästhetik auf, die sein gummiertes Finish hervorhebt. Dies ist ideal, um die Stabilität der Telefone zu verbessern, die darauf platziert sind und nicht auf dem Tisch oder dem Boden landen.

Für die Backup-Funktion ist es wichtig, eine Anwendung auf dem "Smartphone" zu installieren

Um es als Ladegerät zu verwenden, muss es nur an die Stromversorgung angeschlossen werden. Wenn Sie die Backup – Funktion nutzen möchten, müssen Sie unbedingt eine Anwendung im installieren Smartphone (Es ist kompatibel mit iOS und Android). Dadurch wird die Bluetooth- und Wi-Fi-Verbindung aktiviert, um den Betrieb zu automatisieren, und es werden Berechtigungen erteilt, um den Standort aktiv zu halten. etwas, das wir nicht ganz verstehen und das, wenn Sie es ablehnen, anscheinend keine Konsequenzen für das Funktionieren hat.

Der Vorgang dauert ein bisschen und wir müssen sicherstellen, dass das ausgewählte Wi-Fi-Netzwerk 2,4 GHz ist. Wenn nicht, wird es nicht funktionieren. Für den Fall, dass einer dieser Typen nicht verfügbar ist, generiert das Ladegerät ein eigenes Netzwerk, über das es den normalen Betrieb fortsetzen kann. Es reicht also aus, das Mobiltelefon täglich aufladen zu lassen, damit das Kopieren aller Inhalte nach und nach abgeschlossen wird.

Mehrere Telefone gleichzeitig

Das Sandisk iXpand Wireless Charger kann mit mehreren Telefonen verwendet werden, sofern diese unabhängig voneinander konfiguriert wurden. Die gesamte Verwaltung erfolgt über die oben erwähnte App, die für das bloße Auge sehr einfach ist: Ein Dropdown-Menü mit einigen Einstellungen in Bezug auf die Berechtigungen der App oder das Kennwort für den Gerätezugriff. Auf der Hauptoberfläche wird der verbleibende Ladestand in der App angezeigt Smartphone oder freien internen Speicher drin und im Ladegerät sowie Fotos, Videos und Kontakte kopiert. Darüber hinaus können Sie nach Dateityp und -datum suchen oder die gewünschten Dateien wiederherstellen und Speicherplatz auf Ihrem Mobiltelefon freigeben.

Dies ist nicht die einzige Möglichkeit, auf die Kopie zuzugreifen, da dies auch möglich ist, indem das Gerät über USB an einen Computer angeschlossen wird. Falls es durch ein Passwort geschützt ist, wird es verschlüsselt. Sie kann mit der kostenlosen Sandisk PrivateAccess-Software entschlüsselt werden.

Mit Schnellladung

Dies in Bezug auf seine Funktion als Backup-Gerät. Als kabelloses Ladegerät unterstützen wir das schnelle Laden von bis zu 10 W, was bedeutet, dass der Akku eines iPhone 11 Pro beispielsweise in etwas mehr als zwei Stunden aufgeladen werden kann.

Wenn es aktiv ist, leuchtet auf der Vorderseite ein lila Licht auf, das Sie nachts stören kann, da es sich nach Abschluss des Ladevorgangs nicht ausschaltet und einwandfrei funktioniert, wenn das Mobiltelefon eine Tasche hat (obwohl ja, maximal 3) mm dick). Es hat auch eine Fremdkörpererkennungsfunktion, einen Überlastungsschutz und ein adaptives Laden, um den Akku des Telefons zu schützen. Und wenn Sie ein Objekt platzieren, das nicht mobil ist (Währung, Schlüssel), wird es deaktiviert.

. (tagsToTranslate) kabelloses Ladegerät (t) (t) Kopie (t) Foto (t) Sandisk (t) Erweitern (t) kabelloses Ladegerät (t) Feedback (t) Mobile (t) Durchführen (t) Backup (t) Sicherheit (t) Bild (t) Kontakt

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Most Popular

Hunderte von Covid-19-Fällen, aber keine Sperrung: Was hat sich in Japan geändert?

In Japan scheint es wie die schlechten alten Zeiten der Pandemie zu sein, mit Fällen, die an sechs aufeinander folgenden Tagen in...

Usain Bolt teilt erste Fotos von Tochter Olympia Lightning

Der pensionierte achtmalige olympische Goldmedaillengewinner ging am Dienstag in die sozialen Medien, um sein erstes Kind der Welt vorzustellen, und enthüllte, dass es Olympia...

UNHCR – Netflix veröffentlicht Stateless, eine neue Dramaserie von Cate Blanchett

Von Sarah Epstein in London | 08. Juli 2020Eine neue limitierte Netflix-Serie, die am 8. Juli erscheint, dramatisiert, was es bedeutet, verdrängt und...

Der berühmte “Jurassic Park” -Dinosaurier war viel größer und mächtiger als Wissenschaftler oder Filmemacher dachten

Hollywood machte den Dilophosaurus berühmt und zeigte ihn als eine fast entzückende kleine Kreatur mit einer versteckten, tödlichen Wendung. Eine neue Studie zeigt...

Recent Comments