Ein neuer Name und ein brandneues Logo

| |

Google hat diese neue Version von Android genutzt, um eine kleine Bildänderung vorzunehmen. Erstens änderte die Firma ihre Namenspolitik. Bisher sind alle Versionen in der Beta-Phase mit einem Buchstaben versehen. Es wird als Anfangsbuchstabe eines Dessertnamens für die endgültige Version verwendet. So hatten wir Marshmallow, Nougat, Oreo, Pie … Die neue Version trug während der Beta den Buchstaben Q, aber Google hat beschlossen, sie einfach Android 10 zu nennen. Diese Entscheidung bringt eine klarere Nomenklatur, insbesondere international. Die Firma hat auch ihr Logo überarbeitet, wobei der Text von grün nach schwarz wechselt. Es wird nicht mehr vom ganzen Körper des berühmten Roboters begleitet, sondern nur noch vom Kopf, der einen neuen Grünton annimmt.
Previous

Serie … und Männer – "Eine originale Netflix-Serie": Wenn die Wiederaneignung unter Missachtung der Geschichte erfolgt

Was wurde aus den Schauspielern in der Serie?

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.