Ein Politiker fordert die Powerbroker des Boxens heraus, den mutmaßlichen „internationalen Mob-Boss“, der den Sport betreibt, zu vereiteln

| |

  • Der irische Politiker Neale Richmond ist eine Herausforderung Boxen sich gegen den mutmaßlichen Ganglord zu wehren Daniel Kinahan.
  • Kinahan ist eine berüchtigte Persönlichkeit in seinem Land, aber auch ein Berater von Stars wie Tyson Fury.
  • „“[Kinahan’s] Das Kartell hat durch Drogen, Terror und Mord Elend auf den Straßen unserer Hauptstadt angehäuft „, behauptete Richmond in einer Erklärung.
  • „Promotoren, Fernsehsender und Fans sind dafür verantwortlich, dass Mob-Bosse wie Kinahan auf keiner Ebene am Boxen beteiligt sind“, fügte er hinzu.
  • Kinahan wurde nicht wegen eines Verbrechens verurteilt. Ein Vertreter von ihm antwortete nicht auf die Bitte von Insider, sich zu den Vorwürfen in dieser Geschichte zu äußern.

LONDON – Ein führender Politiker in Irland fordert die Powerbroker des Boxens heraus, die Rolle von Daniel Kinahan, dem mutmaßlichen „internationalen Mob-Boss“, der stark in den Sport involviert ist, in Angriff zu nehmen.

„Es gibt eine Verantwortung für Promotoren, Fernsehkanäle und Fans, die Mob-Bosse wie [Daniel] Kinahan sind auf keiner Ebene am Boxen beteiligt. “ sagte der Dubliner Gesetzgeber Neale Richmond.

Die Erklärung von Richmond auf der Website der politischen Partei Fine Gael folgt eine Folge der investigativen Dokumentarfilmshow Panorama der BBC, was die Macht hervorhob, die Kinahan im Kampfspiel ausübt. Kinahan ist ein Boxagent und Berater prominenter Kampfsportler bei der von ihm gegründeten MTK Global Company sowie von Kämpfern, die nicht mit MTK verbunden sind. Die Panorama-TV-Show „Boxing and the Mob“ behauptete am Montag.

MTK behauptet, dass es keine formelle Beziehung zu Kinahan hat, räumt jedoch ein, dass Kinahan „eine Reihe von Boxern, die von MTK Global verwaltet werden, persönlich berät“, berichtete die BBC über ihr Panorama-Programm.

Kinahan ist auch in seiner Heimat Irland eine bekannte Persönlichkeit, und die dortigen Behörden vermuten, dass Kinahan ein Verbrechenskartell betreibt, das Einnahmen in Höhe von 1 Milliarde US-Dollar erzielt hat. als Insider zuvor detailliert.

Werbung


Die Irish Times berichtete Das im Mai 2020 akzeptierte ein Gericht Beweise dass sich die Kinahan-Gruppe für organisierte Kriminalität auf „Hinrichtungsmorde“ spezialisiert hat, um „ihre Kernaktivitäten“ im Drogen- und Waffenhandel zu schützen.

Während Kinahans Vater Berichten zufolge die Aktivitäten der Bande vor Jahrzehnten gegründet hat, stehen die täglichen Operationen nun unter Kinahans Kontrolle. Richmond angeblich Insider im letzten Jahr. Kinahan wurde nie wegen eines Verbrechens verurteilt und es steht ihm frei, die größten Kämpfe des Boxens von seinem Wohnsitz in Dubai aus zu organisieren.

Der Weltmeister im Schwergewicht, Boxer Tyson Fury, lobte Kinahan im vergangenen Jahr für seine Rolle bei der Organisation einer geplanten Zwei-Kampf-Serie mit seinem Kollegen im Schwergewicht, Anthony Joshua. Wut später schlug vor, Kinahan sollte ein politischer Führer sein.

Es wurde noch kein Datum für einen Kampf zwischen den beiden britischen Superstars bekannt gegeben, obwohl vorgeschlagen wird, dass der erste Kampf zwischen ihnen im Jahr 2021 stattfinden wird.

Es gibt keinen Hinweis darauf, dass Fury oder Joshua in die Kriminalität verwickelt sind.

„Diese BBC Panorama-Dokumentation … zeigt die bösen Handlungen von Kinahan und wie er immer noch in der Welt des Boxens von seinem Bolthole in Dubai aus aktiv ist“, sagte Richmond.

„Jeder Kampf oder jedes Unternehmen, an dem MTK beteiligt ist, muss in Frage gestellt werden, und wenn Kinahan beteiligt ist, muss es gestoppt werden. So einfach ist das.

„Daniel Kinahan sollte kein bezaubertes Leben im Exil führen dürfen, da die Familien der Opfer seiner Bande hier in Irland weiterhin trauern.“ Laut den irischen Gerichten ist Daniel Kinahan der berüchtigtste Mob-Boss, den Irland seit Jahren gesehen hat [and] Sein Kartell hat durch Drogen, Terror und Mord Elend auf den Straßen unserer Hauptstadt angehäuft.

„Seine verzweifelten Versuche, sich als legitimer und missverstandener Geschäftsmann darzustellen, sind einfach erbärmlich“, schloss Richmond.

Ein Vertreter von Kinahan antwortete nicht auf Insiders Bitte um Kommentar zu den Vorwürfen in dieser Geschichte.

.

Previous

Wie TikTok etablierte Künstler in neue Richtungen lenkt

Der Direktor für Waldron-Rehabilitationsaktivitäten geht nach 43 Jahren in den Ruhestand Nachrichten

Next

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.