Eine erschwingliche Tastatur für vernünftige Leute

Wie letztes Jahr Logitech PopKeys kabellose mechanische Tastatur Alles war Stil und nicht garantiert, die neu angekündigten mechanischen MX-Tastaturen von Logitech sind das Gegenteil von Polarität. Dies sind leistungsstarke Funktionstastaturen mit vernünftigen Funktionssätzen, vernünftigen Designs und vernünftigen Layouts.

Das könnte die MX Mechanical für 169,99 US-Dollar und die MX Mechanical Mini für 149,99 US-Dollar zu Ausreißern in der Welt der mechanischen Tastaturen machen, die oft auffällige Designs, RGB-Beleuchtung und farbenfrohe Tastenkappen verwenden, um Ihre Aufmerksamkeit zu erregen. Aber die neuen Tastaturen von Logitech verdienen Aufmerksamkeit wegen ihrer langen Akkulaufzeit und ihres gut durchdachten Funktionsumfangs, was sie zu einem soliden Upgrade für alle macht, die derzeit eine drahtlose Folientastatur im Laptop-Stil verwenden.

Für diese Überprüfung habe ich die MX Mechanical Mini verwendet, die ein zu 75 Prozent kompaktes Design verwendet, ähnlich wie es in den meisten Laptops zu finden ist, zusammen mit der neuen MX Master 3S-Maus des Unternehmens. (Siehe meine Rezension hier.) Inzwischen ist MX Mechanical größer und verwendet ein Tastaturlayout in voller Größe mit einem Ziffernblock. Aber abgesehen vom Layout sind sich beide Tastaturen funktional sehr ähnlich.

Der MX Mechanical Mini hat ein ruhiges zweifarbiges Design, das wahrscheinlich nicht viel Aufmerksamkeit erregen wird. Auf der Oberseite befindet sich ein Ein-/Ausschalter und USB-C zum Aufladen, und darunter befindet sich ein Paar umkehrbarer Füße, um die Tastatur in einem Winkel von 8 Grad nach oben zu neigen. Es ist beleuchtet, aber nur mit weißen LEDs. Während Sie einstellen können, wie die LEDs blinken, sind sie nicht RGB und können Ihren Schreibtisch nicht wie einen mehrfarbigen Weihnachtsbaum beleuchten. Wie einige frühere Logitech-Tastaturen verfügt die MX Mechanical Mini über Sensoren, die erkennen, ob sich Ihre Hände in der Nähe befinden, und die Hintergrundbeleuchtung einschalten, bevor Sie eine Taste drücken – eine praktische Funktion, wenn Sie in einem schwach beleuchteten Raum nach der Tastatur greifen. Alles ist sehr vernünftig und gut durchdacht.

siehe auch  Bestätigt: Ein neues Handy von Samsung kommt mit wechselbarer Achse

Dies ist eine Tastatur mit niedrigem Profil, was bedeutet, dass die Tasten kürzer sind und es nicht so viel Bewegung gibt wie bei einer mechanischen Tastatur mit voller Höhe. Persönlich bevorzuge ich, dass meine mechanischen Schalter die volle Höhe haben, aber kürzere Schalter wie diese sind wahrscheinlich vertrauter, wenn Sie es gewohnt sind, auf Scherenschaltern im Laptop-Stil zu tippen, wie sie auf anderen Tastaturen in der Master-Serie von Logitech zu finden sind – wie die Scherenschalter . MX. Die Schalter werden von Kailh hergestellt und es gibt eine Auswahl an taktilem Braun, Tap-Blau und linearem Rot. Mein Testexemplar hatte braune taktile Schalter.

Die Tastatur ist hintergrundbeleuchtet, aber nur weiß.

Hier gibt es nicht viele Anpassungsmöglichkeiten. Im Gegensatz zu Keychrons Low-Profile-Wettbewerbstastatur ist die Kikron K3Die Schalter des MX Mechanical Mini sind jedoch nicht Hot-Swap-fähig, sodass Sie den Lötkolben entfernen müssen, um ihn auszutauschen. Da sie unauffällig sind, werden viele Aftermarket-Tastenkappen auf dem Markt wahrscheinlich nicht mit ihnen funktionieren. Dies ist nicht wirklich ein Amateur-Keyboard zum Spielen.

Logitech MX Mechanical Mini unterstützt sowohl Windows als auch macOS (und stellt auch problemlos eine Verbindung zu iOS- und Android-Mobilgeräten her). Wenn Sie sich über Bluetooth verbinden, wird das Betriebssystem das Layout automatisch erkennen und anpassen, aber wenn Sie den USB-Empfänger verwenden, müssen Sie es manuell mit einem Hotkey tun. Keine Auswahl an Tastenkappen mit Windows- oder Mac-Symbolen; Sie wurden alle auf die gleichen Tasten gedrückt. Es klingt etwas chaotischer, aber Logitechs Priorität ist es, die Menge an Plastik zu reduzieren, die in jeder Box versendet wird. Es ist eine weitere Entscheidung, bei der es mehr um Funktionalität als um Logitechs Aussehen mit der Tastatur geht.

MX Mechanical Mini kann bis zu drei gekoppelte Geräte speichern und mit einem Hotkey zwischen ihnen wechseln. Es kann eine Verbindung über Bluetooth herstellen, wird aber auch mit einem USB-A Logitech Bolt-Empfänger geliefert (der laut Logitech bessere Sicherheit und geringere Latenz bietet). Ich hatte einige Probleme mit der Reaktionszeit des Empfängers, die laut Logitech-Sprecherin Wendy Spander durch „Kabel und Metalle in der Nähe des Empfängers“ verursacht werden könnten. Die Verwendung eines kurzen USB-Verlängerungskabels löste das Problem vollständig, ebenso wie die Umstellung auf Bluetooth, aber es ist in erster Linie ein lästiges Problem.

Mein Gerät wurde mit Kailh-Schaltern in einem niedrigen Profil geliefert.

Das kompakte Design wird jedem bekannt sein, der an Laptop-Tastaturen gewöhnt ist.

Die Batterielebensdauer wird auf 15 Tage geschätzt Mit Hintergrundbeleuchtung und 10 Monate ohne Aus. Das ist viel besser als Kikron K3, die 99 Stunden bei eingeschalteter Hintergrundbeleuchtung oder 34 Stunden bei eingeschalteter Hintergrundbeleuchtung bietet. Nach einer Woche täglicher Batterienutzung hat sich meine Batterielebensdauer bei 45 Prozent stabilisiert, was darauf hinweist, dass meine Tastatur etwas früher als die 15-Tage-Frist trocknet. Die Tastatur wird über USB-C aufgeladen und der Akku kann technisch ersetzt werden, wenn er irgendwann leer ist. Die Kabine ist unter dem Etikett auf der Unterseite versteckt, aber aus irgendeinem Grund rät Logitech den Besitzern, die Reparatur nicht zu Hause durchzuführen. Es gibt keine Möglichkeit, die verbleibende Batterielebensdauer der Tastatur auf dem Gerät selbst zu ermitteln. Dazu müssen Sie zur Options Plus-Software von Logitech gehen.

Plus-Optionen Logitechs neueste Begleitsoftware für Computerperipheriegeräte. In seiner einfachsten Form bietet es einen schnellen Überblick über die Akkulaufzeit Ihres gesamten Logitech-Zubehörs, kann aber auch verwendet werden, um die Funktionsweise anzupassen. Sie können nicht jede Taste zurücksetzen, aber Sie können die Tastenkombinationen in der oberen Reihe sowie die wichtige Gruppe über den Pfeiltasten auf der rechten Seite ändern. Es ist eine schöne Kombination aus Anpassung und Zugänglichkeit, obwohl es eine Schande ist, dass dieser Reset nicht auf der Tastatur selbst gespeichert wird und verschwindet, wenn Sie die Tastatur an einen PC anschließen, ohne dass Options Plus installiert ist.

Der MX Mechanical Mini hat ein kompaktes Design.

Für meinen Tipptest habe ich den Preis des MX Mechanical Mini auf 149,99 $ gegenüber den 74 $ für Keychrons K3 festgelegt. Die Logitech-Tastatur ist teurer, aber die Formfaktoren der beiden Tastaturen sind sehr ähnlich und ich vermute, dass sie einen ähnlichen Druckertyp ansprechen würden. In Sachen Haptik war die Tastatur von Logitech der klare Sieger. Es bietet möglicherweise nicht das gleiche großartige Tippgefühl wie diese Premium-Tastatur Keychrons Q1, die Leertaste vibriert ein wenig, aber es ist den Straßen vor dem relativ matschigen Gefühl des K3 voraus. Es sieht frisch und sauber aus, und ich kann (und habe) stundenlang glücklich darauf getippt.

Apropos, hier ist ein Tippgeräuschtest:

Ich war auch überrascht, wie schlecht sich die Tastatur des Keychron im Vergleich zu Logitechs MX Mechanical Mini anfühlt. Nehmen Sie eine Logitech-Tastatur in die Hand und sie wird sich stark anfühlen und sich nicht biegen lassen, wenn Sie versuchen, sie zu biegen. Es fühlt sich auf eine Weise gut und langlebig an, wie es die (anerkannte) Keychron-Tastatur nicht tut. Wenn Sie suchen, wohin die zusätzlichen 75 $ gehen, werden Sie hier reichlich fündig.

Angemessene Auswahl an Schaltern auf der rechten Seite.

USB-C-Anschluss zum Aufladen und Drehen, um den Blickwinkel zu ändern.

Logitech scheint eine ganz bestimmte Art von Massenmarktbenutzern von mechanischen MX-Tastaturen zu haben. Dies ist keine mechanische Tastatur für Enthusiasten, die Wert auf auffällige Designs, Schnellwechseltasten und vollständige Anpassung legen.

Stattdessen fühlt es sich durch sein flaches Design und seinen erschwinglichen Funktionsumfang wie eine Premium-Alternative zu den MX Keys-Tastaturen von Logitech an, die das gleiche Layout wie Tasten im Laptop-Stil haben und mit 99,99 bis 149,99 US-Dollar etwas günstiger sind – oder sogar Apples Magic Keyboards , die bei 99 $ beginnen.

Die Logitech MX Mechanical Mini ist eine solide und erschwingliche Tastatur mit vielen nützlichen Funktionen, um das Beste aus ihr herauszuholen. Erwarten Sie jedoch nicht, dass es das beste Tipperlebnis oder die Art der Anpassung bietet, für die mechanische Tastaturen für Enthusiasten bekannt sind.

Foto von John Porter/The Verge

Newsletter

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.