Eine neue JRR Tolkien-Sammlung sammelt die Schriften des Autors über das zweite Zeitalter Mittelerdes

Titelbild für Der Fall von Númenor

Bild: HarperCollins

Mit der Prequel-Serie von Prime Video Der Herr der Ringe: Die Ringe der Macht Anfang September ankommen, liegt es auf der Hand, dass es ein erneutes Interesse an JRR Tolkiens Originalschriften geben wird Das zweite Zeitalter von Mittelerde. Der Zeitpunkt ist also perfekt für Der Fall von Numenordas alle Werke von Tolkien zu diesem Thema versammelt.

Die Schriften wurden ursprünglich von Christopher Tolkien, dem Sohn des Autors, herausgegeben, wobei dieser neue Band auch den Autor und Tolkien-Experten Brian Sibley sowie den gefeierten Künstler Alan Lee anzapfte, um darauf aufzubauen. „Seit der Erstveröffentlichung von Das Silmarillion Vor 45 Jahren habe ich Christopher Tolkiens akribische Kuration und Gelehrsamkeit bei der Veröffentlichung einer beeindruckenden Geschichte der Schriften seines Vaters über Mittelerde leidenschaftlich verfolgt“, sagte Sibley in einer Pressemitteilung von HarperCollins. „Ich fühle mich geehrt, diese maßgebliche Bibliothek mit zu ergänzen Der Fall von Numenor. Ich hoffe, dass die Leser beim Zusammenführen vieler Fäden aus den Geschichten des Zweiten Zeitalters in einem einzigen Werk entdecken – oder neu entdecken– der reiche Teppich von Charakteren und Ereignissen, die ein Vorspiel zum Drama des Ringkrieges sind, wie es in erzählt wird Der Herr der Ringe.“

Laut dem Verlag „unter Verwendung von ‚The Tale of Years‘ in Der Herr der Ringe Als Ausgangspunkt hat Brian Sibley die verschiedenen veröffentlichten Texte so zusammengestellt, dass er zum allerersten Mal in einem Band die Geschichte des zweiten Zeitalters von Mittelerde erzählt, dessen Ereignisse letztendlich zum dritten Zeitalter führen sollten, und die Der Ringkrieg, wie in erzählt Der Herr der Ringe.“

Hier ist ein Blick auf das Cover des Buches mit Illustrationen von Lee, der 2004 für seine Arbeit an den Best Production Design Academy Award gewann Der Herr der Ringe Filme.

Titelbild für Der Fall von Númenor

Illustration: HarperCollins

Der Fall von Numenor soll am 15. November veröffentlicht werden. Der Herr der Ringe: Die Ringe der Macht Premiere am 2. September auf Prime Video.


Willst du mehr io9-Neuigkeiten? Sehen Sie sich an, wann Sie das Neueste erwarten können Wunder und Krieg der Sterne Veröffentlichungen, was kommt als nächstes für die DC Universe in Film und Fernsehenund alles, was Sie darüber wissen müssen Haus des Drachen und Herr der Ringe: Die Ringe der Macht.

siehe auch  Biografie über den verstorbenen Rolling-Stones-Schlagzeuger Charlie Watts unterwegs | JETZT

Newsletter

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.