Einer nach einem Kettenreaktionsunfall auf der Interstate 81 in Virginia ins Krankenhaus eingeliefert | WJHL

| |

BRISTOL, Virginia (WJHL) – Laut Virginia State Police (VSP) ereignete sich am Donnerstagabend gegen 19.16 Uhr auf der Interstate 81 in der Nähe der Meile 12 ein Zusammenstoß mit mehreren Fahrzeugen.

Laut einer Erklärung der Virginia State Police reagierte ein Staatspolizist auf einen Unfall in der Nähe der Meilenmarkierung 12 auf der I-81, als auf den Fahrspuren in Richtung Süden ein Unfall mit einer „Kettenreaktion mehrerer Fahrzeuge“ stattfand.

Ein Fahrzeug wurde laut VSP auf dem Seitenstreifen der Autobahn angehalten und wartete auf einen Abschleppwagen, als es von einem anderen Fahrzeug angefahren wurde.

VSP gab auch an, dass mindestens eine Person zur Behandlung in das Bristol Regional Medical Center gebracht wurde.

Der Absturz wird derzeit noch untersucht.

.

Previous

First Responder Recognition Night @ 10. Dezember LMHS Basketball Game

5 Erkenntnisse aus dem 4:1-Sieg der Avalanche in Montreal

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.