Home Wirtschaft Elf asturische Unternehmen, darunter die "Gazellen" mit einer schnelleren Expansion

Elf asturische Unternehmen, darunter die “Gazellen” mit einer schnelleren Expansion

Asturien hat elf Unternehmen der sogenannten “Gazelle”, laut einer Rangliste spanischer Unternehmen, die die folgenden Merkmale erfüllen: Sie haben eine Lebenserwartung von weniger als fünf Jahren, sind in den letzten drei Jahren um jeweils mehr als 20% gewachsen und stellen mehr in Rechnung Eine halbe Million Euro bei mindestens zehn Mitarbeitern. Die asturische Vertretung auf dieser Liste wird von zwei Bauunternehmen geleitet: Taresco Ingeniería y Construcción mit Sitz in Oviedo und Roadworks and Infrastructure of the North mit Sitz in Siero. Die erste beschäftigt 24 Mitarbeiter und erzielte 2018 einen Umsatz von 1,4 Millionen; während die zweite Arbeit für zehn Menschen gibt und fast gleich verkauft wird, 1,3 Millionen.

Die Daten und Namen stammen aus einer Studie von Iberinform, die zur Credit and Caución-Gruppe gehört und Zahlen aus dem Handelsregister überschreitet. Der Berater hat 834 “Gazelle-Unternehmen” in ganz Spanien identifiziert. In dem Bericht wird betont, dass es “logisch ist, bei einem vollständigen” Boom “von Technologie-Start-ups mit den erfolgreichsten neuen Geschäftsinitiativen in der digitalen und technologischen Welt zu rechnen”. Aber so ist es nicht. “Eine der ersten Schlussfolgerungen ist, dass nur eine Minderheit von ihnen in den mit Innovation verbundenen Sektoren tätig ist”, fügt er hinzu.

Die Liste der asturischen “Gazellenunternehmen” wird ergänzt durch: Gsf Multiservicios del Principado, Avilés; Rieragar More than Churros aus Oviedo; Empatiza Consulting von Llanera; Power Train Services International, von Gijón; Pico Family Transportation, Corvera; Kelyand-Reformen von Soto del Barco; General Amago de Servicios von Aviles; Sprache Königreich Oviedo; und Adenor Asturias von Avilés.

Im ganzen Land konzentrieren sich die meisten Gazellenunternehmen auf Madrid (22%), Andalusien (16%) und die Valencianische Gemeinschaft (15%). Die überwiegende Mehrheit von ihnen wurde im Rahmen der Kommanditformel (97%) geschaffen, die eine geringere Anfangskapitaleinlage erfordert. Unter ihnen beschäftigen sie 28.000 Mitarbeiter (302 in der Region) und stellen 4.100 Millionen in Rechnung (39 in Asturien).

.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Most Popular

Bericht: St. Louis Blues stornieren Praktiken aufgrund “mehrfacher” positiver COVID-19-Tests

Laut einem Bericht von Jeremy Rutherford und Scott Burnside von The Athletic haben die St. Louis Blues das Training in der Einrichtung des Teams...

August Alsina sagte, er habe Jada Pinkett-Smith gewarnt, er werde ihre “Affäre” aufdecken.

August Alsina hat darauf bestanden, dass er Jada Pinkett-Smith warnte, er wolle ihre Affäre „ausschließen“, bevor er sein explosives Interview mit ihm...

Recent Comments