Elon Musk ist der reichste Mensch der Welt

| |

Elon Musk ist der reichste Mann der Welt geworden und übertrifft den bisherigen Rekordhalter Jeff Bezos. nach CNBC. Moschus ist jetzt mehr als 180 Milliarden Dollar wert.

Der steigende Reichtum von Musk spiegelt den kometenhaften Anstieg von Teslas Aktien wider. Der Aktienkurs des Unternehmens schloss am Donnerstag bei 816 USD, was einem Anstieg von fast 8 Prozent für diesen Tag entspricht. Dieser Aktienkurs bewertet Tesla mit fast 800 Milliarden US-Dollar – ein Mehrfaches mehr als jedes andere Automobilunternehmen.

Laut CNBC ist der Aufstieg von Musk zum reichsten Mann der Welt der schnellste in der Geschichte. Zu Beginn des Jahres 2020, vor etwas mehr als einem Jahr, hatte Musk einen Wert von nur 27 Milliarden US-Dollar. Zu diesem Zeitpunkt wurde die Tesla-Aktie für weniger als 100 USD gehandelt (bereinigt um a Aktiensplit 2020).

Die Aktie stieg im Laufe des Jahres 2020 auf über 700 USD. In der ersten Woche des Jahres 2021 stieg sie dann über 800 USD.

Große Zahltage voraus

Musk wird in den kommenden Jahren noch reicher, wenn er in der Lage ist, Teslas Umsatz und Gewinn zu steigern. Ein riskantes aber großzügiges Paket bezahlen 2018 von den Aktionären genehmigt, bietet Musk bis zu 12 Aktienoptionen an, wenn Tesla bestimmte Meilensteine ​​für die Bewertung, den Umsatz und den Gewinn des Unternehmens erreicht. Bisher hat Musk qualifiziert für vier der 12 Auszahlungen.

Um die erste Auszahlung zu erzielen, mussten die Aktien von Tesla auf 100 Milliarden US-Dollar steigen und Tesla musste eine bestimmte Schwelle von Umsatz oder Gewinn erreichen. Musk hatte Anspruch auf eine zweite Auszahlung, als Tesla einen Wert von 150 Milliarden US-Dollar erreichte – wiederum zusammen mit einem Umsatz- oder Gewinnziel. Dieser Prozess wird bis zur 12. Auszahlung fortgesetzt, für die sich Musk qualifiziert, wenn der Marktwert von Tesla auf 650 Milliarden US-Dollar steigt und Tesla höhere Umsatz- und Gewinnziele erreicht.

Die Umsatz- und Gewinnregeln sind etwas kompliziert, aber beispielsweise erhält Musk alle 12 Auszeichnungen, wenn Tesla über einen Zeitraum von einem Jahr einen Umsatz von 175 Milliarden US-Dollar und einen Gewinn von 6 Milliarden US-Dollar erzielt. Zwischen dem vierten Quartal 2019 und dem dritten Quartal 2020 erzielte Tesla einen Umsatz von 28 Milliarden US-Dollar und einen Gewinn von 550 Millionen US-Dollar. Tesla muss also erheblich wachsen, bevor Musk all diese Zahlungen erhält.

Wenn er sich für diese Auszahlungen qualifiziert, tragen sie erheblich zu Musks Wohlstand bei. Jede Optionsprämie berechtigt Musk zum Kauf von 1 Prozent der Tesla-Aktien zu einem stark reduzierten Preis. Wenn Musk also alle acht verbleibenden Auszeichnungen erhält, erhöht sich sein Nettovermögen um mehrere zehn Milliarden Dollar.

Es ist wenig rätselhaft, wie Musk seinen enormen Reichtum nutzen will: Er ist entschlossen, Menschen zum Mars zu schicken. Seine andere Firma, SpaceX, arbeitet hart an der Entwicklung Raumschiff, eine Rakete, die gebaut wurde, um interplanetare Reisen zu ermöglichen. Starship wurde entwickelt, um die Kosten für den Transport von Menschen und Fracht in den Weltraum und zwischen Planeten drastisch zu senken – vielleicht genug, dass jemand mit einem Nettowert von mehr als 200 Milliarden US-Dollar persönlich ein bedeutendes Mars-Programm finanzieren könnte.

Previous

Der höchste Baum der Schweiz ist eine 58 Meter lange Neuenburg-Tanne

Eineiige Zwillinge sind keine perfekten Klone, wie Untersuchungen zeigen

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.