Enefit Green legte den Grundstein für den Windpark Tolpanvaara in Nordfinnland :: Dienas Bizness

Ende Juni wurde der Grundstein für den Windpark Tolpanvaara des Erneuerbare-Energien-Unternehmens Enefit Green in Nordfinnland gelegt. Es ist geplant, dass der mit 13 Windkraftanlagen ausgestattete Park Ende nächsten Jahres mit der Produktion grüner Energie beginnt.

Derzeit hat Enefit Green vier Windparks im Bau. Zwei davon befinden sich in Litauen, eines in Finnland und eines in Estland. Der Windpark in Finnland ist eines der ehrgeizigsten Projekte des Unternehmens und das erste, das mit dem Bau begonnen hat.

Laut dem Vorstandsvorsitzenden von Enefit Green, Aavo Kärmas, ist es das kurzfristige Ziel des Unternehmens, die Produktion erneuerbarer Energien in Finnland, den baltischen Staaten und Polen zu vervierfachen. „Neue Windparks werden benötigt, um eine groß angelegte und erschwingliche Erzeugung erneuerbarer Energie zu realisieren.

In den nächsten fünf Jahren stellt Enefit Green 1,5 Milliarden Euro für Investitionen in Wind- und Solarparks bereit. Andererseits wird der von den neuen Windparks produzierte Strom bereits im nächsten Jahr am Markt verfügbar sein“, erklärt Kērmas.

Hando Sutter, CEO von Eesti Energia und Aufsichtsratsvorsitzender von Enefit Green, ergänzt, dass derzeit in ganz Europa ein großer Bedarf an erneuerbarem Strom besteht. „Jeder neue Windpark ergänzt den Markt mit erschwinglichem Strom, trägt dazu bei, die Energiesicherheit zu gewährleisten und die Abhängigkeit von Erdgas zu verringern. In diesen herausfordernden Zeiten ist die Entwicklung erneuerbarer Energien entscheidend für den Schutz der Umwelt, der Verbraucher und der nationalen Interessen“, sagte Suter .

Der Windpark Tolpanvaara liegt in der Nähe der Stadt Pudasjärvi in ​​Nordfinnland. Im Windpark sollen 13 Windkraftanlagen mit einer Gesamtleistung von 72 Megawatt installiert werden, die jährlich 250 Gigawattstunden Strom produzieren würden. Zum Vergleich: Diese Strommenge entspricht etwa einem Drittel der gesamten im Jahr 2021 in Estland produzierten Windenergie. Enefit Green wird fast 83 Millionen Euro in die Errichtung dieses Windparks investieren.

Derzeit laufen im Bereich des Windparks aktive Bauarbeiten: Straßen wurden fertiggestellt, der Bau von Fundamenten und Kranplattformen sowie Kabelinstallationsarbeiten haben begonnen. Im nächsten Schritt werden die Fundamente der Windenergieanlagen gelegt und angeschlossen. Die Installation von Windkraftanlagen ist für das Frühjahr nächsten Jahres geplant, die Stromproduktion im Windpark soll Ende 2023 beginnen.

Im Jahr 2020 erwarb Enefit Green das Windparkentwicklungsprojekt Tolpanvaara vom finnischen Staatsforstverwalter Metsähallitus. Die Investitionsentscheidung zur Errichtung des Windparks wurde Ende 2021 getroffen, mit dem Bau wurde jedoch im Februar dieses Jahres begonnen.

Newsletter

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.