England gegen Pakistan: Live-BBC-TV-Berichterstattung eine großartige Gelegenheit für Cricket

Die Rückkehr des englischen Cricket zum Live-BBC-Fernsehen am Sonntag bietet eine “großartige Gelegenheit für Cricket”, sagt der englische Interimstrainer Graham Thorpe.

Das zweite Twenty20 gegen Pakistan wird ab 13:45 Uhr MEZ auf BBC One gezeigt – das erste englische Spiel im Live-BBC-Fernsehen seit 1999.

Das letztjährige WM-Finale wurde live auf Kanal 4 übertragen, aber Cricket ist in Großbritannien seit 2005 im frei empfangbaren Fernsehen weitgehend nicht mehr verfügbar.

“Es ist fantastisch”, sagte Thorpe.

“Wir hoffen, dass wir eine gute Show abliefern können. Es ist eine großartige Gelegenheit für Cricket im Allgemeinen und für uns als Team.

“Wir werden rausgehen und es genießen. Hoffentlich ist das Publikum größer, das das Spiel sieht.”

Thorpe ist verantwortlich für die englische T20-Mannschaft, nachdem der reguläre Cheftrainer Chris Silverwood den 1: 0-Sieg in der Testreihe gegen Pakistan überwacht hat.

Der erste T20 in der Drei-Spiele-Serie wurde aufgegeben wegen des Regens am Freitag, mit England 131-6 nach 16.1 Overs.

Der englische Auftaktspieler Tom Banton, der im Emirates Old Trafford 71 von 42 Bällen erzielte, sagte über die zweite T20: “Hoffentlich kann ich versuchen, noch einmal etwas zu tun und zum Gewinn eines Spiels beizutragen.”

Das Endspiel findet am Dienstag um 18:00 Uhr statt, bevor England drei T20 und drei eintägige Länderspiele gegen Australien bestreitet.

Die zweite T20 gegen Australien am 6. September wird ebenfalls live im BBC-Fernsehen übertragen.

Es gibt Highlights von jedem Spiel auf BBC Two.

siehe auch  NASCAR Camping World Truck Series 2022, Mid-Ohio: Zeitplan, Timing und Live-Streaming-Details

Newsletter

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.