Enrichment-Klassen für Heimschüler beginnen am 15. August an der University of Mobile

Das Universität von Mobile bietet eine Vielzahl von Enrichment-Klassen für Home-School-Schüler ab 12 Jahren an. Die Anmeldung für die nächste 14-wöchige Sitzung, die am 15. August beginnt, ist im Gange.

Zu den kommenden Klassen gehören:
• Einführung in das Grafikdesign
• Kreatives Schreiben
• Algebra I Bereicherung
• Kunststoff- und Polymerchemie im Alltag
• Physiographische Regionen der Vereinigten Staaten

Der Unterricht wird von der Fakultät der University of Mobile unterrichtet und findet jede Woche eine Stunde auf dem Universitätscampus statt, der sich an der I-65, Ausfahrt 13, 5735 College Pkwy befindet. Die Kosten betragen 170 USD pro Klasse.

Weitere Informationen und Anmeldung finden Sie unter umobile.edu/homeschool.

Unterrichten von Heimschülern

Seit er sich 2018 als Vollzeit-Fakultätsmitglied von der Universität zurückgezogen hat, hat Biologieprofessor Steven Carey eine Vielzahl von Hausschulklassen für UM zu Themen von Wissenschaft bis Fotografie unterrichtet.

„Ich genieße die Herausforderung, Klassen für Heimschüler zu erstellen und mit ihnen meine Liebe zu den Fächern zu teilen, die mir Spaß machen. Im Gegenzug drängen sie mich, auf dem Laufenden zu bleiben, und ihre jugendliche Ausgelassenheit ist ansteckend“, sagte Carey, der in der kommenden Sitzung einen Kurs über physiografische Regionen der USA geben wird. Der Kurs befasst sich mit Lage, Geologie, großen Landschaften, Klima, charakteristischer Flora und Fauna und wie jede Region die historische und wirtschaftliche Entwicklung der Menschheit beeinflusst hat.

Der Student Oliver Jackson nahm an Careys vorherigem Kurs „Alternative Fotografie“ teil und sagte, das Lernen bei dem College-Professor sei „unglaublich lustig und faszinierend“.

„Ich habe mich nie für eine künstlerische Person gehalten, aber Dr. Careys Art zu unterrichten ist einnehmend, lustig und geradezu interessant, weshalb ich mich jede Woche gespannt auf den Unterricht freue“, sagte Jackson, dessen Arbeit in einem Schüler enthalten war Kunstausstellung am Ende des Kurses.

Erfahrungsorientiertes Lernen

Viele Kurse beinhalten Erfahrungslernen mit praktischen Projekten und Labors.

Einführung in das Grafikdesign ist ein Beispiel. Der Kurs wird von der UM-Absolventin und Autorin Meshelle Baker unterrichtet und führt die Studenten in Adobe Illustrator und Adobe Photoshop ein. Die Schüler arbeiten im Unterricht und zu Hause an Projekten wie dem Erstellen von benutzerdefinierten Aufklebern oder Magneten mit ihren Original-Vektorgrafiken.

„Wenn Sie einen kreativen Schüler haben, ist dies eine Klasse, die er sehr genießen wird“, sagte Baker.

Christuszentrierte Universität

Laut Programmdirektorin und Englischprofessorin Katherine Abernathy führt das Programm der UM Homeschooling-Studenten an eine Universität heran, an der die Homeschooling-Erfahrung von ihren Professoren und Kollegen hoch geschätzt wird.

Die University of Mobile ist eine christuszentrierte Universität mit einer Vision von „Höherer Bildung für einen höheren Zweck“, die gegründet wurde, um Gott zu ehren, indem sie Studenten für ihre zukünftigen Berufe in einem Umfeld ausrüstet, in dem sie bekannt sind.


ANMERKUNG DES HERAUSGEBERS – Dies Geschichte wurde ursprünglich von Kathy Dean geschrieben und von der veröffentlicht Universität von Mobile.

Newsletter

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.