EPL-Ergebnisse 2021, Ergebnisse, Liverpool FC vs. Everton, Manchester City, Bernardo Silva, Neal Maupay-Tor, neueste, PL-Tabelle, Spielpläne

| |

Liverpool hat Rafael Benitez unter Druck gesetzt, nachdem er im Merseyside-Derby gegen Everton vier Tore geschlagen hatte.

Der ehemalige Liverpool-Trainer Benitez steht unter starkem Druck, da er seit Ende September kein Spiel mehr gewonnen und in den acht Spielen seither zwei Unentschieden und sechs Niederlagen hingelegt hat.

Liverpool ging innerhalb von 20 Minuten gnadenlos in Führung, nachdem zuerst Jordan Henderson und dann Mohamed Salah das Netz trafen.

Demarai Grey sorgte vor der Halbzeit mit einem gelungenen Finish für einen Hoffnungsschimmer, als Everton in den zweiten 45 Minuten auf den Ausgleich drängte.

Ein grässlicher Fehler von Toffees-Kapitän Seamus Colman ermöglichte es Salah jedoch, seinen zweiten Platz im Spiel zu holen, bevor Diogo Jota 10 Minuten vor Schluss den vierten Platz einlegte.

Sehen Sie sich jede Woche mit beIN SPORTS auf Kayo die besten Fußballer der Welt an. LIVE-Berichterstattung aus LaLiga, Bundesliga, Ligue 1, Serie A, Carabao Cup, EFL & SPFL. Neu bei Kayo? Starten Sie Ihre kostenlose Testversion >

Chelsea stürzt Watford, um an der Spitze zu bleiben | 01:28

Es war das vierte Spiel in Folge, in dem Liverpool vier Tore erzielte und die Gesamtzahl seiner Tore für die Saison auf 43 kletterte, den höchsten Wert aller in den fünf besten Ligen Europas.

Aber die Reds bleiben auf dem dritten Platz, nachdem sowohl Chelsea als auch Manchester City respektvoll mit 2: 1 auswärts bei Watford und Aston Villa gewonnen haben.

Die Blues mussten Mitte der ersten Halbzeit in die Umkleidekabine zurückkehren, nachdem die Spieler die Beamten auf einen medizinischen Notfall in der Menge aufmerksam gemacht hatten, wobei der Fan stabilisiert wurde, bevor er ins Krankenhaus gebracht wurde.

Als sie wieder eingewechselt wurden, eröffnete Mason Mount kurz vor einer halben Stunde die Führung, nur für Emmauel Bonaverture kurz vor der Pause zum Ausgleich.

Chelsea kämpfte gegen den ehemaligen Chef Claudio Ranieri, bevor es Hakim Ziyech gelang, den Sieger zu ermitteln und die Blues-Top-Drei zu halten.

Im anderen Spiel der Premier-League-Protagonisten fügte Manchester City Steve Gerrard, der in den Midlands mit aufeinanderfolgenden Siegen ins Leben begann, eine erste Niederlage seiner Aston-Villa-Karriere zu.

Dafür brauchte es jedoch zwei fantastische Tore: Innenverteidiger Ruben Dias schoss mit einem Schuss aus der Distanz die Mannschaft von Pep Guardiola in Führung, bevor Bernardo Silva einen atemberaubenden Volleyschuss ins Tor des Saisonanwärters schoss.

Füchse und Heilige können keinen Gewinner finden | 01:35

Ollie Watkins holte kurz nach der Halbzeitpause ein exzellentes Finish nach Hause, aber Villa konnte nicht darauf aufbauen, als Jack Grealish für die letzten Minuten gegen seine Mannschaft eingewechselt wurde, die er vor einigen Monaten für einen britischen Transferrekord verlassen hatte.

West Ham droht am Freitagmorgen nach einem 1:1-Unentschieden gegen Brighton im Londoner Stadion aus den Top 4 herauszufallen.

Tomas Soucek brachte die Hammers nach nur fünf Minuten in Führung, aber Neal Maupay erzielte in der 90. Minute einen atemberaubenden Überkopf-Kick und holte sich einen Punkt.

Maupay Overhead stiehlt Hammers Sieg | 01:30

Leicesters harte Saison ging mit einem 2:2-Unentschieden gegen Southampton weiter, wobei die Saints zweimal durch Jan Bednarek und Che Adams die Führung übernahmen, aber zweimal von Jonny Evans und James Maddison zurückgehalten wurden.

Im anderen Spiel des Abends trennten sich die Wolves zu Hause mit 0:0 gegen den abstiegsbedrohten Burnley.

.

Previous

Ben Affleck spricht über „schöne“ neu entfachte Romanze mit Jennifer Lopez

Öffentliches Gesundheitswesen Sudbury & Bezirke

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.