Erkennen Sie die Symptome von MIS-C, dem Syndrom, das Kinder betrifft, nachdem sie Covid-19 ausgesetzt waren

| |

CANTIKA.COM, JakartaCovid-19 nicht nur Erwachsene, auch Kinder sind sehr anfällig für dieses Virus. Das multisystemische entzündliche Syndrom bei Kindern (MIS-C) ist eine schwerwiegende Erkrankung im Zusammenhang mit einer Covid-19-Infektion.

„Nun, das ist in letzter Zeit ein Hit. Es gibt also Kinder, die sich mit Covid-19 infizieren und sich dann zwei oder vier Wochen später in der Regel anstecken MIS-C. Es handelt sich also um das Multisystem-Entzündungssyndrom bei Kindern. Also waren alle seine Organe betroffen, hier wird über eine Virusinfektion gesprochen“, sagte die Kinderärztin Lucia Nauli Simbolon im Soklinantisep Family Room Webinar „PTM inmitten des Omicron-Falls, der auftaucht, wie reagieren die Eltern darauf?“. am Donnerstag, 20. Januar 2022.

MIS-C führt bei Kindern zu einer reduzierten Organfunktion, so dass das Herz, dessen Pumprate normalerweise bis zu 50 Prozent beträgt, auf nur 20 Prozent reduziert wird. Die Haut wird rot, das Kind leidet unter Atemnot, das Gehirn des Kindes ist schwer aufzuwecken, es gibt auch Verdauungsstörungen bei Kindern wie Durchfall. Darüber hinaus nimmt die Nierenfunktion ab, was durch eine verringerte Urinproduktion sowie Augenrötungen gekennzeichnet ist.

Lucia erklärte, dass einige der häufigsten Beschwerden von MIS-C Fieber, Bauchschmerzen, Erbrechen, Durchfall, Nackenschmerzen, Hautrötungen, rote Augen und starke Müdigkeit waren. Es gibt jedoch auch Beschwerden über schweres MIS-C, nämlich Fieber, aber begleitet von Beschwerden über Atembeschwerden, Schmerzen oder Druck in der Brust, Verwirrtheit, Unfähigkeit oder Unfähigkeit aufzuwachen, bläuliche oder blasse Haut, Nägel oder Lippen und starke Bauchschmerzen.. „Zögern Sie nicht, zur Notaufnahme zu gehen (wenn es eine dringende Beschwerde gibt), kommen Sie nicht zu spät für alle Mütter.“ sagte Lucia.

Lucia gibt mehrere Kriterien an, wenn bei einem Kind MIS-C festgestellt wird, nämlich Fieber für mehr als drei Tage, begleitet von den folgenden Symptomen: 1. Hautausschlag oder Konjunktivitis, die Augen des Kindes werden rot.2. Hypotonie, das Kind wird sehr schwach.3. Merkmale der myokardialen Dysfunktion (EKG)4. Nachweis einer Koagulopathie (erhöhte PT, aPTT, Ddimer)5. Schwere Magen-Darm-Beschwerden wie Erbrechen, Durchfall, Bauchschmerzen. 6. Laborergebnisse weisen auf erhöhte Entzündungen wie ESR, CRP, Procalcitonin7 hin. Nachweis einer Ansteckung mit Covid-19

Obwohl der Fall von MIS-C in Kind Die von Covid-19 Betroffenen sind selten, rund 0,14 Prozent, MIS-C kann bei Kindern kritische Zustände hervorrufen und sogar sterben. Daher ist eine frühe Erkennung und Behandlung so schnell wie möglich erforderlich.

Lucia sagte, dass der einzige Weg, um zu verhindern, dass Kinder MIS-C bekommen, darin bestehe, Covid-19 zu verhindern. Die Impfung ist die wirksamste Präventionsmethode, da die Wirksamkeit des Covid-19-Impfstoffs bis zu 91 Prozent wirksam ist, um eine Exposition gegenüber MIS-C zu verhindern. „Familien müssen auch Maßnahmen ergreifen, um eine Ansteckung mit Covid-19 zu verhindern“, sagte er.

Lesen: Gaya Iriana Jokowi und Wury Estu Handayani überprüfen die Covid-19-Impfung von Kindern

BERNADETTE JEANE WIDJAJA

Previous

Die Trendwende platziert Roma de Mourinho im „Viertel“ der Coppa Italia

Wütende Künstlerin verlangt, dass ihr Werk aus Johnsons offiziellem Wohnsitz entfernt wird | Im Ausland

Next

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.