Eröffnung des Geschäfts in der Ukraine aufgrund eines Angriffs auf die Burisma-Website und auf Quarter 95 :: Society :: RBC

0
16

Foto: Valentin Ogirenko / Reuters

Die nationale Polizei der Ukraine hat ein Strafverfahren im Zusammenhang mit einem Hackerangriff auf die Website von Burisma Holdings und das Kvartal 95-Studio eröffnet, sagte der stellvertretende Innenminister Artem Minyailo bei einem Briefing, berichtet Interfax-Ukraine.

Der Fall wurde aufgrund von Artikeln über die Verletzung der Vertraulichkeit von Korrespondenz, Telefongesprächen, Telegrammen oder anderen Korrespondenzen (Artikel 163 Teil 2 des Strafgesetzbuchs der Ukraine) und über unbefugte Eingriffe in den Betrieb von elektronischen Computern, automatisierten Systemen, Computernetzen oder Telekommunikationsnetzen (Artikel 2 Teil 2) eröffnet 361 des Strafgesetzbuches der Ukraine).

Minyailo sagte, dass der Angriff “höchstwahrscheinlich in Zusammenarbeit mit russischen Sonderdiensten durchgeführt wurde”, und die Ukraine das US-amerikanische Untersuchungsbüro bat, bei der Untersuchung zu helfen, berichtet Reuters.

Das Material wird ergänzt.

.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here