Ersthelfer bestätigen, dass der Junge am Samstag im Ohio River in der Nähe von Huntington ertrunken ist

| |

HUNTINGTON, W. Va. – Ersthelfer sagen, ein Junge sei am Samstag im Ohio River in der Nähe von Huntington ertrunken.

Gegen 15:15 Uhr ging ein Anruf bei den Ersthelfern über ein mögliches Ertrinken im Ohio River in der Nähe der East Huntington Bridge ein.

Laut WSAZ-TVHuntington Fire Chief Greg Fuller bestätigte, dass der tot aufgefundene Junge 12 Jahre alt war.

Es gab eine zweistündige Suche auf dem Fluss nach einem Jungen.

Seine Identität wurde nicht veröffentlicht.

Previous

In China besetzen Eigenheimkäufer ihre „verrottenden“, unfertigen Grundstücke

Jacaranda präsentiert die Konzertpremiere der neuen Oper AKHIPOV über das sowjetische Atom-U-Boot B-59

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.