“Es ist undenkbar”: Warum es unwahrscheinlich ist, dass Europa den AstraZeneca-Impfstoff im Januar genehmigt

| |

Laut britischen Medien könnte der betreffende Impfstoff bereits am 4. Januar mit einem Rollout für das neue Jahr zugelassen werden.

Europa beabsichtigt jedoch noch nicht, diesen Impfstoff zu erwerben. “Zu diesem Zeitpunkt hat AstraZeneca der Europäischen Arzneimittel-Agentur nur Daten zu ihren klinischen Studien zur Verfügung gestellt”, sagte Wathion, stellvertretender Geschäftsführer von EMA. “Diese reichen jedoch nicht aus, um eine bedingte Genehmigung für das Inverkehrbringen zu erteilen. Wir benötigen weitere Daten zur Qualität ihres Impfstoffs. Und dann muss das Unternehmen noch einen formellen Antrag stellen. Das ist auch noch nicht geschehen.” sagt Wathion.

Previous

“Benzema ist der beste Stürmer seiner Generation” – lobt Papin den Talisman von Real Madrid

Die Entwicklung von Bayonetta 3 läuft gut … sagt Kamiya

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.