ESDM gibt Electric Stove-Programm zu, um das Überangebot von PLN zu überwinden

| |

Jakarta, CNN Indonesien

Minister für Energie und Bodenschätze (ESDM) Arifin Tasrif sprich Gasumstellungsplan Flüssiggas 3kg ist E-Herd ist ein Versuch, mit dem Überangebot an Strom für PT PLN (Persero) fertig zu werden.

„Verteilen Überangebotrichtig wenn Überangebot zahlen muss nehmen oder bezahlenDas ist eine Belastung“, sagte er am Donnerstag (22.9.) im DPR MPR-Gebäude in Jakarta.

Der eigene Stromvertrag von PLN wendet das Schema an nehmen oder bezahlen. Das bedeutet, dass PLN weiterhin gemäß Vertrag zahlen muss, unabhängig davon, ob der von privaten Stromerzeugern (IPP) produzierte Strom verwendet wird oder nicht.

Arifin erklärte, dass das Elektroherd-Programm darauf abzielt, die Nachfrage nach Strom zu erhöhen. Wenn die Nachfrage steigt, kann auch die Stromaufnahme steigen. Darüber hinaus fördert die Regierung derzeit die Nutzung von Elektrofahrzeugen.

„Also, das ist ein Versuch (Elektroherd), jetzt werden Elektromotoren zum Einstieg ermutigt, später ist es nur eine Reaktion des Marktes, wenn der Markt gut reagiert, ist es automatisch. fordern-ebenfalls gestiegen”, sagte Arifin.

Obwohl er die genaue Zahl nicht erwähnt, behauptet Arifin Überangebot ja schon. Darüber hinaus gibt es noch viele neue Anlagen, die in letzter Zeit in das 35.000-Megawatt (MW)-Kraftwerksprogramm aufgenommen wurden.

“(Das im Bau befindliche Kraftwerk) wird schwierig (abgesagt), dies wird eine Ergänzung sein”, sagte Arifin.

Bei der gleichen Gelegenheit sagte der Generalsekretär des Ministeriums für Energie und Bodenschätze, Rida Mulyana, dass das Stromüberangebot von PLN bis Ende 2022 6 GW erreichen werde.

Ihm zufolge deckt diese Zahl ganz Indonesien ab. Die meisten befinden sich jedoch auf der Insel Java. „6 GW bis Ende dieses Jahres. Was (weiß) genau, liegt bei PLN“, sagte er.

Zuvor sagte Rida, die Regierung werde 300.000 Haushalten, die in diesem Jahr ins Visier genommen wurden, kostenlose Elektroherdpakete zur Verfügung stellen.

Später werden die Haushalte, die das Elektroherdpaket erhalten, diejenigen sein, die in den Social Welfare Integrated Data (DTKS) registriert sind. Das Paket besteht aus einem Elektroherd, einem Kochgeschirr und einem Leitungsschutzschalter (MCB) oder einem speziellen Leistungszusatz für Elektroherde.

„Der Plan für dieses Jahr ist 300.000 (Empfänger). Also bekommt ein Haus ein Paket, seinen eigenen Herd, seine eigenen Kochutensilien, die Leistung wird erhöht“, sagte er.

Rida erklärte, dass der Preis für dieses Elektroherdpaket bei etwa Rp liegt. 1,8 Millionen. Wenn das Ziel also 300.000 Haushalte sind, liegt das benötigte Budget in diesem Jahr bei etwa Rp. 540 Mrd.

Rida sagte jedoch, dass es noch Änderungen geben könnte. Denn es gibt Input, damit die Daten über den verteilten Elektroherd erhöht werden.

Derzeit beträgt die zu verteilende Leistung 800 Watt für zwei Öfen. Allerdings gibt es Input vom DPR, so dass die Leistung auf 1.000 Watt erhöht wird.

„Der ursprüngliche Plan war für beide zwei Herde, zunächst 800 Watt, jetzt wollen wir einen davon um 1.000 MW erhöhen. Also, damit das Kochen schneller (schneller) wird“, sagte Rida.

Wenn ein Leistungswechsel vorgenommen wird, sagte Rida, wird es ein zusätzliches Budget für ein Paket von Elektroherden geben. Beispielsweise sind es aktuell bei 800 Watt Leistung Rp. 1,8 Millionen, dann kann es mit 1000 Watt Leistung Rp erreichen. 2 Millionen pro Paket.

„Es ist noch ein Probelauf, es gibt einen Vorschlag, einen Ofen auf eine größere Größe umzustellen. Jetzt wird der Preis noch berechnet, er sollte nicht 1,8 Millionen Rupien betragen, er wird definitiv steigen, um die 2 Rupien Millionen“, sagte er.

Der Versuch zur Umwandlung von 3 kg Flüssiggas in einen Elektroherd wird derzeit in drei Städten durchgeführt, nämlich in Denpasar, Solo und einer weiteren auf Sumatra.

[Gambas:Video CNN]

(mrh/dzu)


Previous

Frankfurt will Ndicka trotzdem verkaufen

Mit diesen Levels und Modi erwartet Sie die zweite Woche der Beta von Modern Warfare II

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.