Espanyol, gezwungen, mit Raúl de Tomás geduldig zu sein

| |

Espanyols Dringlichkeit in der Liga zwingt die Büros des RCDE-Stadions dazu, sich schnell auf einem Markt zu bewegen, auf dem sie bei jedem ihrer Schritte Recht haben müssen. Eine der wichtigsten Operationen ist die des Stürmers. Wie Pericosonline letzte Woche vorausgesagt hatte, ist Raúl de Tomás die bevorzugte Wahl für den spanischen Sportbereich, aber der blau-weiße Verein weiß, dass er Geduld haben muss, wenn er den Madrider Spieler haben will. Wie die ARA aus Quellen in der Nähe des Spielers erfahren hat, hat De Tomás im Moment "keine Beweise für das formale Interesse" von Espanyol, abgesehen von Gerüchten in den Medien. "Wir wissen noch nicht, ob Benfica ihn rauslassen wird. Er ist dort gut, er ist ein großartiger Verein, obwohl er nicht alles spielt, was er gerne spielen würde ", fügen sie aus ihrer Umgebung hinzu.

De Tomás, Autor von 38 Toren in 66 Spielen in den letzten beiden Spielzeiten bei Rayo Vallecano, spielt nicht die Rolle, die er bei Benfica erwartet hatte, wo er nur an 42% der Minuten teilgenommen hat. Er begann die ersten sechs Tage, aber andere Stürmer wie Vinícius oder Seferovic nahmen den Platz ein. Darüber hinaus war er diesen Dezember in vier der sechs offiziellen Parteien vom Wettbewerb ausgeschlossen. Der von seinen Agenten beratene Stürmer wird in diesem Wintermarkt nicht über seine Zukunft entscheiden. Er ist unzufrieden mit seiner jetzigen Rolle und schließt es nicht aus, einen Auftrag in Spanien zu suchen, der es ihm ermöglicht, das Vertrauen wiederzugewinnen. Espanyol ist einer der besten Clubs, um Ihre Dienste in Anspruch zu nehmen, aber es ist nicht der einzige Club. Benfica hat noch keinen formellen Vorschlag von ihm erhalten und zögert, ihn gehen zu lassen. "Ich zähle von Anfang an auf ihn, als wir dort einen talentierten Spieler sahen. Ich fordere Sie dringend auf, nicht aufzugeben, um in einem so großen Verein wie Benfica erfolgreich zu sein. Trainiere wie ein Biest mit riesigem Verlangen. Wir setzen weiter und vertrauen ihm ", riet sein Manager Bruno Lage, der bisher nur ungern aufgab.

Espanyol verliert trotz der Schwierigkeit der Operation nicht das Vertrauen und hofft, dass gute Beziehungen zwischen den Clubs dazu beitragen werden, die Operation freizugeben. Er hat einen Monat Zeit, um einen Spieler zu finden, dem er seit Jahren folgt. Aus wirtschaftlicher Sicht könnte der Transfer von einem halben Jahr eine erschwingliche Option sein (Gebühren von zwei Millionen Euro), von der auch Benfica profitieren könnte. In Portugal haben sie verstanden, dass es noch nicht gerechtfertigt ist, dass es die zweitteuerste Unterzeichnung in der Vereinsgeschichte ist (20 Millionen), und ein Darlehen könnte dazu beitragen, das Vertrauen wiederzugewinnen und somit aufgewertet zu werden.

(tagsToTranslate) Barça (t) Guardiola (t) Fußball (t) Erste Liga (t) BBVA (t) Minderheitensport (t) Frauensport (t) Athlet (t) Olympische Spiele

Previous

Geheimdienst: Angriff in St. Petersburg verhindert

Der Abwärtstrend in der Branche ist vorbei

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.