Unterhaltung Euro Dollar: Euro stabil - Chinas Yuan bricht stark...

Euro Dollar: Euro stabil – Chinas Yuan bricht stark ein

-

Euro und Dollar

Ein Großteil der weltweiten Transaktionen wird in beiden Währungen abgewickelt.


(Foto: AP)

Frankfurt Der Euro bewegte sich am Montag zunächst wenig. Zu Beginn des Handels betrug die gemeinsame Währung 1,1085 USD, ungefähr so ​​viel wie am späten Freitagabend. Der chinesische Yuan stand dagegen deutlich unter Druck. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte am Freitagnachmittag den Euro-Referenzkurs auf 1,1052 USD festgesetzt.

Der chinesische Yuan verlor am Montagmorgen fast 1,5 Prozent gegenüber dem US-Dollar. Es war der erste Tag nach dem verlängerten chinesischen Neujahrsfest, an dem der Yuan wieder auf dem chinesischen Festland gehandelt wurde. Die außerhalb Chinas gehandelte Währung (Offshore-Yuan) war in den Tagen zuvor erheblich unter Druck geraten. Grund ist die rasche Verbreitung des neuartigen Koronavirus in China.

Mehr: Coronavirus stürzt chinesische Märkte ab.

,

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Latest news

Niederländischer Verband: ‘Wir wissen nicht, was wir in einer Krisensituation tun sollen’ JETZT

Diederik Gommers, Vorsitzender der Niederländischen Vereinigung für...

Die “Krankheitsdetektive” von CDC befassen sich mit dem Coronavirus

Als der erste US-amerikanische Fall von COVID-19 am 20. Januar im US-Bundesstaat Washington bestätigt wurde, hatte er bereits Hunderte...

Saudi-Arabien widersetzt sich Trumps Versuch, den Waffenstillstand im Ölkrieg zu vermitteln

(Bloomberg) - Saudi-Arabien zeigte keine Anzeichen dafür, dass es sich dem Druck des US-Präsidenten Donald Trump beugte, seinen Ölpreiskrieg...

Laut Biden steht Michigans Gouverneur Whitmer auf der Liste der Vizepräsidenten

Die demokratische Gouverneurin von Michigan, Gretchen Whitmer, die wegen ihrer Probleme mit Präsident Trump wegen der Reaktion der Bundesregierung...

Regierungsfehler seit 2014 bei der Verwaltung von Masken

Emmanuel Macron besuchte Dienstag, den 31. März, in einer Maskenfabrik in der Nähe von Angers und sagte: „Meine Priorität...

Must read

You might also likeRELATED
Recommended to you