Home Welt Europäer erheben Verfahren gegen Teheran

Europäer erheben Verfahren gegen Teheran

Der Handlungsspielraum in Paris, London und Berlin ist eng. Die drei europäischen Mitunterzeichnerstaaten des iranischen Atomabkommens haben den im Vertrag von 2015 vorgesehenen Streitbeilegungsmechanismus eingeleitet, aus dem die Vereinigten Staaten 2018 einseitig ausgetreten sind, um Teheran zu zwingen, seine Verpflichtungen erneut einzuhalten kündigten ihre diplomatischen Leiter in einer gemeinsamen Erklärung an.

Auf diese Weise beteiligen sich unsere drei Länder nicht an der Kampagne, um maximalen Druck gegen den Iran auszuübenEr wies darauf hin, dass sie sich der Sanktionspolitik der Vereinigten Staaten nicht anschließen wollten. Im Gegensatz zu seinem Vorgänger ist Donald Trump dem Iran und dem von Barack Obama unterzeichneten Abkommen feindlich gesinnt. Teheran hat bereits auf die Ankündigung der drei europäischen Hauptstädte reagiert. Bei der Einleitung des Streitbeilegungsmechanismus sprach der Sprecher des iranischen Außenministeriums von einer “passiven Maßnahme”. er warnte auch die Europäer vor “Nachwirkungen“Über ihre Entscheidung, als sie erklärten, der Iran sei bereit zu …”Betrachten Sie alle Goodwill-Maßnahmen, um die Vereinbarung zu speichern“.

Die Auslösung des Streitbeilegungsmechanismus, den Paris seit mehreren Wochen bedroht, könnte dennoch zur Wiedereinsetzung von UN-Sanktionen führen. Europäer wollen jedoch nicht “eile den Durchgang“Um Sanktionen zu verhängen, aber Druck auf den Iran auszuüben, um das Abkommen von 2015 (JCPOA) zu retten, das sein Atomprogramm abdeckt, betonen wir insbesondere in Paris, das jedoch aus heutiger Sicht als unwahrscheinlich erscheint Die Beziehung zwischen Washington und Teheran scheint im Moment hoffnungslos.

Gefahr der Verbreitung von Kernwaffen

Wir handeln nach Treu und Glauben mit dem vorrangigen Ziel, das Abkommen zu wahren, und in der aufrichtigen Hoffnung, eine Lösung zu finden, um den Stillstand durch einen konstruktiven diplomatischen Dialog zu überwinden, während wir in seinem Rahmen bleiben“Unterstrichen die französischen, deutschen und britischen Außenminister Jean-Yves Le Drian, Heiko Maas und Dominic Raab. “Wir hoffen, dass der Iran seine JCPOA-Verpflichtungen wieder in vollem Umfang einhält“Sie bestanden darauf.

Am 5. Januar kündigte Teheran die “fünfte und letzte PhaseSein Plan, seine nuklearen Verpflichtungen als Reaktion auf den Austritt der Vereinigten Staaten aus dem Abkommen im Jahr 2018 und die Wiedereinsetzung schwerer amerikanischer Sanktionen, die die iranische Wirtschaft erwürgen, zu reduzieren. Der Iran sagt, er fühle sich nicht länger gezwungen. “auf die Anzahl seiner ZentrifugenWird zur Herstellung von Kernbrennstoffen verwendet.

Angesichts der vom Iran ergriffenen Maßnahmen haben wir keine andere Wahl, als unsere Besorgnis auszudrücken, dass der Iran seinen Verpflichtungen aus dem JCPOA nicht nachkommt, und das zu ergreifen Gemeinsame Kommission im Rahmen des Streitbeilegungsmechanismus“, Unterstreichen die Europäer. Letztere bekräftigten jedoch ihre Verbundenheit mit dem Text und lehnten den Aufruf von US-Präsident Donald Trump ab, auszusteigen. Neben den drei europäischen Ländern sind auch Russland und China Vertragsparteien des Abkommens.

Wir sind weiterhin davon überzeugt, dass dieses historische Abkommen und sein Beitrag zur Nichtverbreitung unseren gemeinsamen Sicherheitsinteressen dient und die auf Regeln beruhende internationale Ordnung stärkt“Bestehen Sie auf Paris, London und Berlin. Die Europäer befürchten, dass die vollständige Auflösung des Abkommens letztendlich dazu führen wird, dass “eine eskalierende nukleare Proliferationskrise, die die gesamte Region bedroht“.

.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Most Popular

WHO stellt neuen Weltrekord für Infektionsfälle auf – Executive Digest

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) meldete diesen Freitag einen Rekordanstieg bei Coronavirus-Fällen weltweit. In nur 24 Stunden gab es 292.527 neue Fälle. Die größten Zuwächse wurden...

Invima-Alarm für das Risiko von KN95-Masken mit Werksdefekt

Invima warnte letzten Donnerstag vor der importierten Maske...

Fußball – Die Berner Polizei mildert die Freude der Anhänger der Jungen

Die Feierlichkeiten nach dem Schweizer Fußballtitel der Jungen werden aufgrund des Coronavirus von der Polizei genau beobachtet.Gepostet: 31.07.2020 23:13 UhrViele Young Boys-Fans feierten am...

Recent Comments

Rainer Kirmse , Altenburg on Die größte 3D-Karte im Universum