Ex-Freund Natalia starb am 50. Geburtstag

| |

Von 2006 bis 2010 war Koen Baeyens nicht nur ein professioneller Volleyballspieler, sondern auch Natalias Partner. Der Mann starb am Dienstagnachmittag an seinem Geburtstag. Seine Familie machte die Nachrichten über soziale Medien bekannt.

Koen Baeyens (50) starb am Dienstagnachmittag nach der Sterbehilfe. Berichten zufolge hatte er bereits Pläne, sein Leben zu beenden.

Es ist Baeyens ‘Onkel Dominique, der volleymagazine.be informiert, dass sein Cousin „keinen Ausweg gesehen hat. Sie können es nicht glauben, wenn Sie sich an Koen als den charaktervollen Mittelspieler mit seiner imposanten Figur, seinem Streben nach Sieg auf dem Feld und einer Energiebombe erinnern. Er hat seine Spuren in der Volleyballwelt hinterlassen. “

Koen Baeyens starb am Dienstag an seinem 50. Geburtstag.

Foto: WLV

“Aber er war in den letzten fünf Jahren in einer negativen Spirale”, fährt Dominique fort. „Er hat sein Haus in Ninove kaum verlassen, er hat in keiner Gegend Ruhe gefunden und er hat keinen anderen Ausweg gefunden, als aus dem Leben herauszukommen. Jeder respektierte diese Entscheidung, egal wie schwer es seine Mutter, seinen Vater und seine Schwester belastete. Ich hatte am Vorabend seines Todes ein sehr gutes Gespräch mit ihm und verstand dann besser als je zuvor, wie er sich fühlte. In gewisser Weise hatte er sich bereits beruhigt. “

Am Tag vor seinem Tod konnte sich Koen von seiner Familie und seinen Lieben sowie von seinen Teamkollegen bei Maes Pils Zellik, der Volleyballmannschaft, für die er spielte, verabschieden. In den frühen 2000er Jahren lernte Baeyens Natalia kennen, seit 2006 waren sie ein Paar. Er entschied sich, sich von der Aufmerksamkeit und den Scheinwerfern fernzuhalten. Zu dieser Zeit sang Natalia ihm jedoch bei einer Teamleistung in Herentals: Du machst mich schwach, du machst mich stark, du hast mich höher als die Sonne.

Koen und Natalia sind nun seit zehn Jahren getrennt. Die Beerdigung findet in einem geschlossenen Kreis statt.

Jeder, der Fragen zum Selbstmord hat, kann sich unter der kostenlosen Nummer 1813 und auf der Website www.zelfmoord1813.be an die Suicide Line wenden.

.

Previous

Trotz Versprechen geht CD Projekt RED in den Überstundenmodus

Ver SKY Sports EN VIVO Bayern Munich vs Borussia Dortmund EN VIVO Roja Directa Bayern BVB Supercopa de Alemania Onefootball DFL Supercup ZDF Live Bayern gegen Dortmund Supercopa Alemana Thomas Müller Robert Lewandowski Bayern contra Dortmund Allianz Arena

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.