Extremoduro kündigt seine "endgültige Trennung" an Kultur

0
40

Extremoduro, eine der wichtigsten nationalen Rockbands, hat ihre "endgültige Trennung" bekannt gegeben. Die Gruppe hat ihre Fans in einer auf ihrer Website veröffentlichten Erklärung überrascht informiert: "Nach so viel Zeit ohne Anzeichen von Leben setzen wir uns mit Ihnen in Verbindung, um die Trennung der Gruppe anzukündigen."

„Wir möchten, dass Sie die Motive aus erster Hand kennen und hoffen, dass Sie uns verstehen. Um so zu arbeiten, wie wir so lange gearbeitet haben, ist es wichtig, eine ganz besondere Beziehung zu haben. Dieses Verhältnis, das so schwer zu erreichen und aufrechtzuerhalten ist, ist zwar vorhanden, aber nicht dasselbe “, heißt es in der Erklärung. „Deshalb haben wir es vorgezogen, es hier zu lassen: immer in der Erinnerung an so viele glückliche Jahre zu bleiben und weil es uns am ehrlichsten erscheint. Wir fahren fort und werden auch weiterhin Reisebegleiter sein, obwohl es anders ist, aber immer Reisebegleiter “, schließt er.

Die Ankündigung hat alle überrascht. In den letzten Wochen wurde gemunkelt, dass eine Band zurückgekehrt sei, die die Entwicklung des National Rock seit seiner Gründung 1987 in Plasencia geprägt hat. In den letzten fünf Jahren befand sich die Formation im Trockendock, während sich ihre Hauptmitglieder auf andere Projekte konzentrierten. Rober Iniesta, Sänger und Songwriter von Extremoduro, hatte sich in seiner Solokarriere mit der Veröffentlichung von zwei bemerkenswerten Studioalben als niedergelassen Was flattert in unseren Köpfenim Jahr 2015 und Destrozares, Lieder für das Ende der Zeit, im Jahr 2016. Auch Iñaki Uoho Anton, Gitarrist der Band, hatte eine parallele Karriere mit Unconscious entwickelt.

Extremoduro ist eine der symbolträchtigsten Bands der letzten 30 Jahre in Spanien. Sein bekannt als transgressiver RockEnglisch: emagazine.credit-suisse.com/app/art…1007 & lang = en Die in Hardrock und vitalem Irrationalismus verankerte Band gehört dank bemerkenswerter Alben wie Wir sind Tiere, Deltoya, Agila oder Das angeborene Gesetz

[einbetten] https://www.youtube.com/watch?v=9Iou2gjCGnI [/ einbetten]

Nur wenige Bands hatten in Spanien eine derart schwierige Situation unter ihren Anhängern, dass sie weder Radioformel noch traditionelle Werbekanäle brauchten. Ein Großteil seines Erfolgs ist seinem viszeralen Rock und der Lyrik von Robe Iniesta zu verdanken, einem brutalen Verfolger marginaler Emotionen, der von vielen als wahrer städtischer Dichter angesehen wird. Einige seiner besten Kompositionen sind Hymnen wie Also Clown, auf der Suche nach einem Mond, wenn du gehst …, Der Bürgersteig hinter der Tür oder Süße Einführung in das Chaos.

"Wir werden weiterhin Reisebegleiter sein"

Dies ist die vollständige Abschiedserklärung von Extremoduro, die an diesem Dienstag auf seiner Website veröffentlicht wurde.

Hallo allerseits!
Nach so viel Zeit ohne Anzeichen von Leben setzen wir uns mit Ihnen in Verbindung, um die Trennung der Gruppe anzukündigen.
Wir möchten, dass Sie die Motive aus erster Hand kennen und hoffen, dass Sie uns verstehen.
Um so zu arbeiten, wie wir so lange gearbeitet haben, ist es wichtig, eine ganz besondere Beziehung zu haben. Dieses Verständnis, das so schwer zu erreichen und aufrechtzuerhalten ist, obwohl es existiert, ist nicht dasselbe. Deshalb haben wir es vorgezogen, es hier zu lassen: immer in der Erinnerung an so viele glückliche Jahre zu bleiben, und weil es uns am ehrlichsten erscheint. Wir fahren fort und werden auch weiterhin Reisebegleiter sein, wenn auch auf andere Weise, aber immer Begleiter.
Küsse und Umarmungen

.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here