F-16 auf Kinepolis-Parkplatz für Premiere Top Gun: Maverick: „Dieser Film ist eine riesige Werbung für die Air Force“

Die Air Force war also sehr glücklich, nach Kinepolis zu kommen. „Wir machen hier gerne Werbung für unseren Job. In diesem Film geht es natürlich um die amerikanische Marine, aber es gibt einige Ähnlichkeiten mit der belgischen Luftwaffe.“

Sie beschäftigt übrigens nicht nur Piloten. „Piloten kommen natürlich am meisten ins Spiel, aber wir haben ungefähr 76 verschiedene Positionen. Wir brauchen auch wirklich neue Leute. Viele Mitarbeiter stehen kurz vor dem Ausscheiden und es kommen auch neue Flugzeuge. Neben Kampfflugzeugen sind dies auch Helikopter und Drohnen. In den nächsten Jahren wird es also viele Stellen geben.“

siehe auch  Queen dachte, Prinz Harry würde Lilibet nach dem Monarchen benennen: Nicky Haslam

Newsletter

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.