FAA schlägt in naher Zukunft die Lufttüchtigkeitsrichtlinie Boeing 737 MAX vor

| |

DATEIFOTO: Ein Boeing 737 MAX-Flugzeug landet nach einem Testflug auf dem Boeing Field in Seattle, Washington, USA, 29. Juni 2020. REUTERS / Karen Ducey / File Photo

WASHINGTON (Reuters) – Die Federal Aviation Administration (FAA) gab am Dienstag bekannt, dass sie plant, in „naher Zukunft“ eine vorgeschlagene Lufttüchtigkeitsrichtlinie für die Boeing 737 MAX herauszugeben, um Änderungen zu berücksichtigen, die seit der Landung des Flugzeugs im März 2019 nach zwei tödlichen Unfällen vorgenommen wurden 346 Personen.

Die FAA sagte, die Öffentlichkeit habe 45 Tage Zeit, um sich zu “vorgeschlagenen Konstruktionsänderungen und Besatzungsverfahren zu äußern, um die Sicherheitsprobleme zu mindern, die während der Untersuchungen nach den Unfällen von Lion Air und Ethiopian Airlines festgestellt wurden”. Die FAA stellte fest, dass es noch einige wichtige Schritte gibt, bevor das Flugzeug den kommerziellen Dienst wieder aufnehmen kann.

Berichterstattung von David Shepardson, Redaktion von Franklin Paul

.

Previous

Unter ausdrücklicher Reservierung. AMLO oder Gertz, wer hat Recht

Komet Neowise verdunkelt sich; wie man es erkennt, bevor es für 6.000 Jahre verschwindet

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.