Facebook und Twitter melden eine Nachricht von Trump

| |

Durch Le Figaro mit AFP

Die sozialen Netzwerke Facebook und Twitter berichteten am Montag, dem 2. November, am Vorabend der US-Präsidentschaftswahlen, eine Nachricht von Donald Trump über die vorzeitige Abstimmung in einem wichtigen Bundesstaat Pennsylvania, in der er beschuldigt wurde “irreführend”. Am Abend veröffentlichte der republikanische Präsident eine Nachricht auf der Plattform, auf der er beschrieb “Sehr gefährlich” das Urteil des Obersten Gerichtshofs letzte Woche über die vorzeitige Abstimmung in Pennsylvania.

Das höchste amerikanische Gericht ermächtigte diesen Staat, bis zu drei Tage nach der Wahl die per Post versendeten Stimmzettel zu zählen, als sie von den Republikanern beschlagnahmt worden waren, die befürchten, dass die Vorababstimmung für sie ungünstig sein wird. In seinem Tweet behauptete Donald Trump, der regelmäßig ohne Beweise die Gefahr von Massenwahlbetrug während der vorzeitigen Abstimmung winkt, diese Entscheidung “Würde das gesamte amerikanische Rechtssystem untergraben” und “Würde Gewalt auf den Straßen provozieren”.

Auf der Twitter-Seite des Präsidenten ist die Nachricht nicht mehr sofort sichtbar und muss absichtlich angeklickt werden, um sie anzuzeigen. “Einige oder alle in diesem Tweet geteilten Inhalte sind umstritten und wahrscheinlich irreführend in Bezug auf die Teilnahme an Wahlen oder anderen Bürgerprozessen.”Das Netzwerk schrieb neben diesem Tweet an den blauen Vogel und fügte einen Link hinzu, der die Sicherheit einer vorzeitigen Abstimmung erklärt. Twitter hat zuvor Nachrichten des Präsidenten gemeldet, die er in Betracht gezogen hat “Trügerisch” oder das tun“Entschuldigung für Gewalt”.

Auf der Facebook-Seite des Präsidenten ist die Nachricht immer noch sichtbar, aber Mark Zuckerbegs Netzwerk, das beschuldigt wird, 2016 nicht genug getan zu haben, um die Online-Desinformation zu bekämpfen, fügte die folgende Erklärung hinzu: „In den USA sind persönliche Abstimmungen und Briefwahl seit langem sehr zuverlässig. Wahlbetrug ist unabhängig von der Art der Abstimmung äußerst selten. “.

.

Previous

In Bezug auf Coronas Gesundheit fegt ein Shisha-Festival für alle trotz der Warnungen der Regierung Cafés

Vom Einschwören bis zum Lockdown: Frank Vandenbroucke hat …

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.