Fashion Week: Komfort loben

| |

bei Jacquemus, Jungen und Mädchen ziehen zusammen um. Für den Designer aus dem Luberon ist dies zweimal im Jahr (während der Herrenmodenwoche im Januar und Juni). Die Sammlung, die er am Samstag in der Pariser La Défense Arena präsentierte, heißt “The Year 97”. Der Schöpfer war damals 7 Jahre alt, er kleidete seine Mutter, die im Jahr seines 18. Lebensjahres versehentlich verstarb, zum ersten Mal an. Simon Porte Jacquemus zitiert sie als ewige Referenz für seine Mode, die er sinnlich und ultra weiblich sein will.

Laetitia Casta taucht zum ersten Mal auf der riesigen Strecke auf, die von Tribünen umgeben ist (mehr als 1.000 Besucher). Sie trägt einen Rock mit hoher Taille und eine Einknopfweste, die als Stirnband getragen wird. Alle in hellem Beige. Dies ist die Farbe der Kollektion, ergänzt durch andere weiche Töne: Strohgelb, Linden, sehr helles Wassergrün, sehr helles Blau, Lavendel. Es folgen eine Vielzahl von Topmodels (Bella und Gigi Hadid, Adut Akech Bior, Doutzen Kroes, Joan Smalls, Vittoria Ceretti und Jill Kortleve, deren Formen sich von der üblichen Dünnheit der Laufstege abheben). Ihre Anwesenheit zeigt, dass Jacquemus langsam aber sicher in die Kategorie der spektakulären und daher mit Spannung erwarteten Shows übergeht.

Backstage der Jacquemus Herbst Winter 2020-2021 Show, Samstag in der Paris La Défense Arena. Foto Charles-Henry Bédué zur Befreiung

Wir entdeckten viele Silhouetten, ein Kleid in Körpernähe, das unter das Knie fällt und mit nackten Schultern, umgeben von Rüschen, eine bis zum Knie reichende, elfenbeinfarbene Rippenspindel und eine große Jacke, die in der Mitte des Oberschenkels herunterfällt Bolero mit einer großen Brusttasche, einem eng anliegenden rostfarbenen Polokleid. Wir haben unter zwei Models gelitten, darunter die Muse der Marke, die Argentinierin Mica Argañaraz, die sich wegen der geformten Absätze den Knöchel verdreht hat, hübsch anzusehen, aber schwer zu tragen ist. Der Kontrast zum ruhigen Auftreten der Jungen in flachen Schuhen ist offensichtlich. Und es wird gesagt, dass es den Männern hier wieder entschieden besser geht.

Der Mann nach Jacquemus hat einen lebhaften Körperbau, einen Körperbau, der aufdringlich ist und den wir sanft drehen. Sommer und Winter trägt der junge Mann schöne flexible Materialien, um seine Bewegungen nicht zu behindern. Jacquemus schwört auf weite Hosen mit Seitentaschen, die zu lässigen Jacken, durchbrochenen Hemden (kleine Diamanten oder ein einfacher Schlitz am Arm), einem Poloshirt, das dünne Hautstreifen zeigt, passen. Überall gibt es Chiquito-Taschen, den großen Erfolg der Marke, den sie hier als Schmuck für beide Geschlechter anbietet.

Der erst 30-jährige Designer hat dort eine seiner schönsten Kollektionen abgeliefert. Entspannt, sexy (er hat die Kunst, Frauen und Männer begehrenswert zu machen) und sehr tragbar, ohne Überraschungen oder Stücke, die sich grundlegend von seinen früheren Aktivitäten unterscheiden, aber gut durchdacht und ausgeglichen. Das Jahr 97 ist ein gutes Jahr.

Komfort und Luxus

Der glückliche Junge, der sich anzieht Hermes Liebe seinen Komfort, die Details, die den Unterschied machen, Luxus nicht auffällig. Seine Garderobe ermöglicht es ihm, den warmen Winter bequem geschützt durch große Leder- oder Kaschmirmäntel zu verbringen, unter denen er leichte und fließende Pullover mit hohem Kragen tragen kann. Er hat einen sehr vollen Kopf, interessiert sich neben Mode für Design und Architektur.

Paris, Samstag, 18. Januar 2020: Backstage der Hermès Fall Winter 2020-2021 Show

Backstage der Hermès-Modenschau. Foto Charles-Henry Bédué zur Befreiung

Véronique Nichanian, Madame Homme von Hermès, gelingt es erneut, zwei nicht so offensichtliche Optionen zu kombinieren: den für den Alltag notwendigen Komfort und luxuriöse Stücke. Der künstlerische Leiter spricht von Radikalität für diese Sammlung, die sich als nüchtern (keine auffälligen Farben oder Formenüberschüsse), aber nicht streng herausstellt.

Lange, fadenförmige Jungen tragen wiederum einen Kamelledermantel mit großen Brusttaschen; ein weiteres prächtiges Kaschmir in Tonfarbe mit einem hohen Kragen, der von zwei Knöpfen überragt und mit braunem Leder geschmückt ist; Grafikstiche, einschließlich eines hochgeschlossenen Pullovers mit türkisfarbenen und schwarzen Streifen oder eines Fernsehtestmusters; ein schwarzer Bomber mit dunkelbraunen Taschen oder ein gerader Kaschmirmantel mit einem Lederband entlang des Knopfverschlusses. Die am Knöchel enger werdenden Hosen werden in der gesamten Kollektion mit einem einfachen Kamel und einem schwarzen Pullover am Kragen oder in Kombination mit einem Anzug mit drei Knöpfen und einem Tennisstreifen aus Flanellwollfleece kombiniert.

Beachten Sie, dass die Gäste der Parade, die am Samstagabend im Hauptquartier der Nationalen Möbel organisiert wurde, von streikenden Mitarbeitern (die der CGT angeschlossen sind) der dem Kulturministerium unterstellten Institution begrüßt wurden. Die kleine Gruppe der Demonstranten verteilte Flugblätter auf Französisch und Englisch, um ihre Ablehnung der Rentenreform zu erklären.

Marie Ottavi

.

Previous

Sterbende Frau mit zwei Lebenswochen spart für ihre eigene Beerdigung, nachdem ihre Schwester und ihr Vater beide gestorben sind

Baskonia greift die Festung von Real Madrid an

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.