Feste in geerdeten Flugzeugen für reisekranke Passagiere

| |

Essen Sie in einem Flugzeugsitz, während Sie einen Film auf dem kleinen Bildschirm in zwei auf dem Asphalt bewegungsunfähigen Geräten ansehen: Hunderte von Gästen, die nostalgisch für Flugreisen sind, strömten am Samstag in diese kurzlebigen Restaurants von Singapore Airlines.

Angesichts der tiefen Krise der Luftfahrtindustrie aufgrund der Pandemie wenden sich die Fluggesellschaften neuen Möglichkeiten zu, um Geld zu verdienen, von “Flügen ins Nirgendwo” bis hin zu Flugreisen.

Singapurs Flaggschiff, das in diesem Jahr Tausende von Arbeitsplätzen abgebaut und fast alle Flugzeuge eingestellt hat, bietet Passagieren die Möglichkeit, an Bord von zwei A380 zu essen – dem größten Verkehrsflugzeug der Welt.

Am Samstag checkten mehr als 400 Gäste am Flughafen Changi in Singapur ein, bevor sie die üblichen Sicherheitskontrollen durchliefen und zum Mittagessen in das Flugzeug stiegen.

“Das Essen ist ziemlich erstaunlich, besser als das Essen, das sie auf dem Flug servieren”, sagte Zhou Tai Di, ein 17-jähriger Wirtschaftsstudent, gegenüber AFP, als er aus einem mit Sojasauce glasierten Huhn zog, begleitet von würzigen gebratenen Auberginen und Reis.

Einige setzen sich für ein Nickerchen, während sie auf den Essensservice warten, während andere Filme auf dem Bildschirm sehen, der auf der Rückseite des Vordersitzes eingebaut ist.

Etwa die Hälfte der Sitze wurde frei gelassen, wobei die Richtlinien zur sozialen Distanzierung eingehalten wurden.

Calvin Teo, ein 29-jähriger Beamter mit einer Leidenschaft für die Luftfahrt, zahlte 321 S $ (200 Euro) für ein Sechs-Gänge-Menü in der Business Class. Er erklärt, dass er Flugreisen verpasst habe und dass er die Erfahrung wiederholen möchte.

„Natürlich ist das Gefühl, wirklich zu fliegen, besser, weil es aufregend ist, zu einem neuen Ziel zu gehen und es zu erkunden. Obwohl dies aufgrund der Covid derzeit nicht möglich ist, ist es eine gute Alternative, die Empfindungen eines Langstreckenfluges wiederherzustellen “, sagte er gegenüber AFP.

Die teurere Option ist ein erstklassiges Acht-Gänge-Menü für 642 S $ (400 €), während die günstigste Option für 53 S $ (33 €) für einen Economy-Sitz und drei Gänge qualifiziert ist.

Eine kleine Anzahl von Gästen wurde auch zu einer Tour durch dieses Doppeldeckerflugzeug und Selfies im Cockpit mit den Piloten eingeladen.

Die Mahlzeiten erwiesen sich als überraschend beliebt: Das Unternehmen kündigte sechs zusätzliche Sitzungen an, nachdem es mehr als 900 Tickets verkauft hatte, die in nur 30 Minuten ausverkauft waren.

Singapore Airlines bietet auch Lieferungen von Flugzeugmahlzeiten nach Hause an, hat jedoch seine Pläne für “Flüge ins Nirgendwo” – Kurzstrecken mit Flugzeugen, die am selben Flughafen starten und landen – nach einem Aufschrei über die Umweltauswirkungen aufgegeben.

.

Previous

Covid-19-Plasmaspender werden im Norden von Lincolnshire benötigt, wie ein neues Spendenzentrum angekündigt hat

Angebliche 3DMark-Ergebnisse der AMD Radeon RX 6800XT erscheinen online – Computer – News

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.